Veranstaltungen und Zertifikatslehrgänge Oktober 2019


Sehr geehr­ter Besu­cher,

Netz­werke und inter­dis­zi­pli­nä­rer Aus­tau­sch sind eine gute Grund­lage für Inno­va­tio­nen. Aus die­sem Grund haben wir für Sie die Xing-Gruppe „Inno­va­ti­ons­netz­werk Hes­sen“ gegrün­det. Ob Inno­va­ti­ons­för­de­rung oder Tech­no­lo­gie­trans­fer, Tech­ni­sches Recht  oder Metho­den aus dem Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment - tei­len Sie Ihre Erfah­run­gen mit ande­ren Inno­va­to­ren aus Hes­sen und ler­nen Sie von­ein­an­der. Tre­ten Sie der Gruppe bei.

Viele Men­schen glau­ben immer noch, die Cloud sei ledig­lich ein Ersatz für den eige­nen Fest­plat­ten­spei­cher. Dass die Cloud nicht nur Daten spei­chern kann, son­dern auch kom­for­ta­ble Dienste für den Mit­tel­stand ermög­licht, das erfah­ren Sie bei dem kos­ten­freien Cloud-Workshop am 24.10. in der IHK Frank­furt.

Objekt, Maschine oder Men­sch? Die Ant­wort auf diese Frage ist essen­ti­ell für die Ent­schei­dungs­fin­dung beim auto­no­men Fah­ren, bei der indus­tri­el­len Robo­tik und bei den zahl­rei­chen Anwen­dun­gen, bei denen es auf „künst­li­che Intel­li­genz“ ankommt. Wie moderne Bild­ver­ar­bei­tung und die Ana­lyse gro­ßer Daten­men­gen bereits heute zur rich­ti­gen Ent­schei­dungs­fin­dung bei­tra­gen, erfah­ren Sie auf der inzwi­schen 3. Fach­ta­gung Kol­la­bo­ra­tive Robo­tik am 05.11. in der IHK Gießen-Friedberg.

3D-Druck mit Kunst­stoff kön­nen viele. Wie in Nord­hes­sen das Thema Metall-3D-Druck voran getrie­ben wird, erfah­ren Sie in unse­rem aktu­el­len Blog­bei­trag. Viel Spaß beim Lesen.

 

Herz­li­che Grüße
Dr. Tho­mas Nie­mann

Veranstaltungen

DoE Kongress: "...how to get the most out of data!" - Kassel - 17.10.2019

Design of Expe­ri­ments (DoE) bil­det in Zei­ten von Big Data, Data Mining und KI eine bestän­dige Kon­stante. Im DoE Kon­gress und Erfah­rungs­aus­tau­sch „.….how to get most out of data“ gehen wir dem wah­ren Nut­zen der Daten­ana­lyse nach. Das geht nur über geplante Expe­ri­mente, denn bloße Kor­re­la­tio­nen sind oft nur „Irr­lich­ter im Dun­keln“.

Weiterlesen »

Kollaborative Robotik: Bildverarbeitung - Erkennen von Mensch und Objekt - Gießen - 05.11.2019

Die 3. Fach­ta­gung beschäf­tigt sich mit Bil­der­ken­nung und -ver­ar­bei­tung in der Robo­tik.

Weiterlesen »

Smart City - Frankfurt - 07.11.2019

Die VDE-Vortragsreihe Informations- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gie wid­met sich in die­sem Jahr dem Thema „Smart City“.

Weiterlesen »

Laborgespräch an der Technischen Hochschule Mittelhessen - Gießen - 14.11.2019

Zweck des Labor­ge­sprächs: Auf­zei­gen der Ein­satz­mög­lich­kei­ten digi­ta­ler Pro­dukt­ent­wick­lungs­me­tho­den von der Daten­qua­li­fi­ka­tion, digi­ta­ler Zwil­ling im PLM Kon­text bis zu Simu­la­ti­ons­tech­ni­ken (FEM-/ Mehr­kör­per­si­mu­la­tion); Aus­tau­sch zu Ver­än­de­run­gen des Arbeits- und Ent­wick­lungs­um­felds durch neue Fertigungs-und Pro­duk­ti­ons­tech­no­lo­gien (Addi­tive Fer­ti­gung und kol­la­bo­ra­tive Assis­tenz­sys­teme).

Weiterlesen »

Digitalisierung - KONKRET - Veranstaltungsreihe - Wetzlar - 20.11.2019

In unse­rer Ver­an­stal­tungs­reihe Digi­ta­li­sie­rung - KONKRET zei­gen wir Pra­xis­bei­spiele, bei denen Unter­neh­men gemein­sam mit Dienst­leis­tern Digi­ta­li­sie­rung in ihre Unter­neh­men gebracht haben.

In die­ser Ver­an­stal­tung geht es um die Erfah­run­gen bei der Ein­füh­rung von „Inno­va­ti­ven Her­stell­pro­zes­sen nach Indus­trie 4.0 Stan­dard“ sowie über das Vor­ge­hen bei der Digi­ta­li­sie­rung von Pro­duk­ten.

Weiterlesen »

Präventives Qualitätsmanagement: Prozesssichere Verschraubungen - Kassel - 25.11.2019

Die VDI/VDE Richt­li­nie 2637 Blatt 1 „Qua­li­fi­ka­tion in der Schraub­tech­nik“ beschreibt Min­dest­an­for­de­run­gen an den Kenntnis- und Aus­bil­dungs­stand im schraub­tech­ni­schen Umfeld. Die Nicht­ein­hal­tung wird von Fach­ju­ris­ten als „kri­ti­sch“ ein­ge­stuft. Infor­mie­ren Sie sich in die­ser Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung über die Anfor­de­run­gen.

Weiterlesen »

Sprechtage

Sprechtag Innovationsförderung - Offenbach - 23.10.2019

Sie wol­len ein neues Pro­dukt oder eine neue Dienst­leis­tung auf den Markt brin­gen? Für die not­wen­dige Forschungs- und Ent­wick­lungs­ar­beit kön­nen Sie auf öffent­li­che För­der­mög­lich­kei­ten zurück­grei­fen. Die Exper­ten des Ent­er­prise Europe Net­work Hes­sen, der HTAI, der Hes­sen Agen­tur und der Wirtschafts- und Infra­struk­tur­bank Hes­sen sowie von IHK Hes­sen inno­va­tiv bera­ten zu hes­si­schen, natio­na­len und euro­päi­schen För­der­pro­gram­men für inno­va­tive KMU. 

Weiterlesen »

Workshops und Zertifikatslehrgänge

Online Seminar „Wie kann uns der digitale Wandel sinnvoll unterstützen und uns die tägliche Arbeit im Büro erleichtern?“ IHK Hessen innovativ - Lean Service Institute - Ihre Partner für Lean Office - Kaizen im Büro -

Wenn Sie wis­sen wol­len, wel­che Vor­teile Ihnen das digi­tale Büro bie­tet und wel­che Infra­struk­tur für moder­nes Arbei­ten not­wen­dig ist, mel­den Sie sich zu unse­rem kos­ten­freien Online­se­mi­nar an. 

Weiterlesen »

Workshop Förderung des Innovationspotentials durch Kreativität - Kassel - 21.10.2019

Neue Ideen bil­den die Basis für Inno­va­tio­nen. Gute Ideen ent­ste­hen dabei unter bestimm­ten Vor­aus­set­zun­gen, die geschaf­fen wer­den kön­nen. Und krea­tiv zu sein kann man (wieder-)erlernen und ein­üben.

Weiterlesen »

Cloud Computing für KMU - Frankfurt - 24.10.2019

Neue digi­tale Tech­no­lo­gien kön­nen KMU in ihrer Arbeit unter­stüt­zen und die Kom­mu­ni­ka­tion sowie Koor­di­na­tion von Pro­zes­sen ver­ein­fa­chen. Die­ser Work­shop wid­met sich den Anwen­de­mög­lich­kei­ten der Cloud-Technologien für KMU und ver­mit­telt Hand­lungs­emp­feh­lun­gen für die Aus­wahl der rich­ti­gen Tech­no­lo­gien.

Weiterlesen »

Zertifikatslehrgang Innovationsmanager (IHK) - Frankfurt - 25.10.2019

Ob Pro­dukte, Dienst­leis­tun­gen, Pro­zesse oder Geschäfts­mo­delle - Inno­va­tio­nen sichern die Wett­be­werbs­fä­hig­keit und den lang­fris­ti­gen Erfolg eines Unter­neh­mens. In die­sem Lehr­gang ler­nen Sie, wie Sie die Inno­va­ti­ons­po­ten­tiale Ihres Unter­neh­mens ermit­teln, Ideen gene­rie­ren und aus­wer­ten, Inno­va­ti­ons­pro­jekte kon­zi­pie­ren und rea­li­sie­ren.

Weiterlesen »

Der Kennzahlenalptraum – Welche Kennzahlen braucht mein Unternehmen wirklich? - Kassel - 29.10.2019

Das Kenn­zah­len­di­lemma ist in vie­len Unter­neh­men gegen­wär­tig. Wir stel­len in die­sem Work­shop die wirk­lich wich­ti­gen Fra­gen.
Wel­che Kenn­zah­len braucht ein Unter­neh­men? Wel­che Kenn­zah­len soll­ten in Frage gestellt wer­den? Wel­che kön­nen ganz ent­fal­len? Und wel­che Kenn­zah­len und Mess­grö­ßen hel­fen wirk­lich, das Unter­neh­men ziel­ori­en­tiert zu steu­ern?

Weiterlesen »

Der Kennzahlenalptraum – Welche Kennzahlen braucht mein Unternehmen wirklich? - Gießen - 31.10.2019

Das Kenn­zah­len­di­lemma ist in vie­len Unter­neh­men gegen­wär­tig. Wir stel­len in die­sem Work­shop die wirk­lich wich­ti­gen Fra­gen.
Wel­che Kenn­zah­len braucht ein Unter­neh­men wirk­lich? Wel­che Kenn­zah­len soll­ten in Frage gestellt wer­den? Wel­che kön­nen ganz ent­fal­len? Und wel­che Kenn­zah­len und Mess­grö­ßen hel­fen wirk­lich, das Unter­neh­men ziel­ori­en­tiert zu steu­ern?

Weiterlesen »

CE-Kennzeichnung Teil I – ein Grundlagenseminar zu allen CE-Maßnahmen - Friedberg - 06.11.2019

Ob Her­stel­ler, Impor­teur oder Händ­ler: Bei der CE-Kennzeichnung ist jedes Pro­dukt von Ted­dy­bär bis Fräs­ma­schine indi­vi­du­ell zu betrach­ten. Nötig ist eine Ori­en­tie­rung bezüg­lich CE-Richtlinien, CE-Zeichen, har­mo­ni­sier­ten Nor­men, Kon­for­mi­täts­er­klä­rung sowie Prüf- und Kon­troll­pflich­ten.

Weiterlesen »

CE-Kennzeichnung Teil II – ein Praxisworkshop zu allen CE-Maßnahmen - Friedberg - 07.11.2019

Der zweite Tag dient als Ver­tie­fung der Kennt­nisse und Übung zum Grund­la­g­en­se­mi­nar ´CE-Kennzeichnung´. In die­sem Work­shop wer­den die vier wich­tigs­ten CE-Maßnahmen mit Hilfe einer sys­te­ma­ti­sch auf­ge­bau­ten Word­vor­lage bear­bei­tet – so kön­nen Sie erken­nen, was diese Maß­nah­men kon­kret bedeu­ten und wie Sie eine rechts­si­chere und effi­zi­ente Umset­zung im Unter­neh­men her­bei­füh­ren kön­nen.

Weiterlesen »

Workshop Design Thinking - Kassel - 08.11.2019

Design Thin­king ist eine wirk­mäch­tige Methode, die erfin­de­ri­sches Den­ken mit radi­ka­ler Kun­den­ori­en­tie­rung ver­bin­det. Sie basiert auf inter­dis­zi­pli­nä­rem Team­work, einem ite­ra­ti­ven Pro­zess und ist ergeb­nis­of­fen, dabei aber ergeb­nis­ori­en­tiert.

Weiterlesen »

AK Qualitätsmanagement „Workshop - Agiles Projektmanagement" - Kassel - 14.11.2019

Im Span­nungs­feld von Qua­li­täts­ma­nage­ment und Pro­jekt­ma­nage­ment sto­ßen Sie regel­mä­ßig auf Kon­flikte. Um Pro­bleme und ins­be­son­dere Kon­flikte struk­tu­riert ana­ly­sie­ren und eine anwend­bare Lösung ent­wi­ckeln zu kön­nen, hilft eine Vor­ge­hens­weise, die vom DGQ-Fachkreis Qua­li­tät und Pro­jekte ent­wi­ckelt wurde.

Weiterlesen »

Zertifikatslehrgang: Fachkraft für Additive Fertigung / 3D-Drucktechnologie (IHK) - 15.11.2019

Die­ser Zer­ti­fi­kats­lehr­gang qua­li­fi­ziert Fach­kräfte aus unter­schied­li­chen Berei­chen an 8 Aus­bil­dungs­ta­gen den 3D-Druck sinn­voll aus­zu­wäh­len und anzu­wen­den. Sie ler­nen geeig­nete Werk­zeuge, Ver­fah­ren und Werk­stoffe ken­nen. Prak­ti­sche Übun­gen ver­mit­teln Ihnen die Ver­wen­dung der Tech­no­lo­gien. Wäh­rend des Lehr­gangs nut­zen Sie eigene von Ihrem Unter­neh­men gene­rierte CAD-Daten, um ein ein­fa­ches Werk­stück mit Hilfe der ver­mit­tel­ten Infor­ma­tio­nen zu gene­rie­ren und als 3D-Druck in Kunst­stoff zu erstel­len. Inter­es­siert? Infor­mie­ren Sie sich schnell, die max. Teil­neh­mer­zahl ist bereits erreicht. Wir neh­men Sie auf die War­te­liste.

Weiterlesen »

Workshop Geschäftsmodellinnovationen - Frankfurt - 16.11.2019

Zukunfts­fä­hig durch Geschäfts­mo­del­lin­no­va­tion, um im digi­ta­len Zeit­al­ter zu bestehen – Wie Sie Ihr Geschäfts­mo­dell bewer­ten und wei­ter­ent­wi­ckeln erfah­ren Sie von Prof. Dr. Clauß, Uni­ver­sity of Sou­thern Den­mark.

Weiterlesen »

Workshop TRIZ - Theorie des Erfinderischen Problemlösens - Frankfurt - 21.11.2019

Die Über­win­dung schein­bar unlös­ba­rer Pro­bleme folgt immer wie­der glei­chen Prin­zi­pien. Diese eig­nen sich her­vor­ra­gend als Denk­an­stöße, um tech­no­lo­gi­sche Wider­sprü­che zu überwinden.Trainer ist Horst Näh­ler. Er zählt seit 2000 zu den TRIZ-Experten in Deutsch­land.

Weiterlesen »

Workshop Futuring - Methoden der Technologievorschau - Frankfurt - 23.11.2019

In die­sem Wahl­mo­dul des Zer­ti­fi­kats­lehr­gangs Inno­va­ti­ons­ma­na­ger geht es um Metho­den der Tech­no­lo­gie­vor­schau. Die Rolle der stra­te­gi­schen Pla­nung nimmt an Bedeu­tung zu. Wie man sich dafür wapp­nen kann, erfah­ren Sie von Prof. A. Czinki, Hoch­schule Aschaf­fen­burg.

Weiterlesen »

Partnerveranstaltungen

« Zum Newsletter-Archiv