Innovationsnachrichten April 2019


Sehr geehr­ter Besu­cher,

smarte Robo­ter, schnel­les Inter­net, künst­li­che Intel­li­genz - diese The­men  bestim­men in den nächs­ten fünf Tagen die Han­no­ver Messe. Doch zum Auf­takt ging es um mehr als nur Tech­nik: Mit Apel­len zu mehr Zusam­men­ar­beit in Europa hat Bun­des­kanz­le­rin Angela Mer­kel ges­tern die welt­weite Indus­trie­schau eröff­net. Ähn­li­che Bot­schaf­ten sen­de­ten Schwe­dens Minis­ter­prä­si­dent Ste­fan Löv­fen und ZVEI-Präsident Michael Zie­se­mer. Eines ist sicher: Unter­neh­men in Europa kön­nen viel von­ein­an­der ler­nen.

Dass Inno­va­tio­nen nicht eine Frage von Tech­no­lo­gien sind, wis­sen Sie als Besu­cher unse­rer Ver­an­stal­tun­gen schon lange. Ob För­der­sprech­tage, Methoden-Workshops oder Matchmaking-Events - immer mehr Leser neh­men die Ange­bote von IHK Hes­sen inno­va­tiv wahr. Aber wuss­ten Sie eigent­lich, dass wir Sie zu all die­sen The­men auch ganz indi­vi­du­ell bera­ten? Und zwar kos­ten­los. Tele­fo­ni­sch, per E-Mail oder im per­sön­li­chen Gespräch in der IHK oder vor Ort in Ihrem Unter­neh­men. Ver­ein­ba­ren Sie am bes­ten noch heute einen Ter­min mit dem Inno­va­ti­ons­be­ra­ter in Ihrer Region.

Warum der SV Darm­stadt 98 gut bera­ten ist, dass er seine Fans mit smar­ten Lösun­gen ver­sorgt, lesen Sie in unse­rem aktu­el­len Blog-Beitrag. Viel Spaß beim Lesen!

Anre­gun­gen, Lob oder Kri­tik neh­men wir gerne ent­ge­gen. Schrei­ben Sie uns!

 

Herz­li­che Grüße
Dr. Tho­mas Nie­mann

 

 

News

Die Businessplanphase des Science4Life Venture Cup startet – Einreichungen bis 12. April 2019

Science4Life sucht inno­va­tive Grün­der aus den Berei­chen Life Sci­en­ces, Che­mie und Ener­gie. Der Businessplan-Wettbewerb besteht aus drei Pha­sen: Ideen-, Konzept- und Busi­ness­plan­phase. Gerade beginnt die Busi­ness­plan­phase, für die sich Start-ups und zukünf­tige Grün­der bis zum 12. April mit einem voll­stän­di­gen Busi­ness­plan bewer­ben kön­nen.

Weiterlesen »

TechQuartier und Deutsche Börse FinTech Hub bestätigen Kollaboration

Die Deut­sche Börse ent­wi­ckelt ihren Fin­Tech Hub wei­ter: Ab sofort bringt sie in Koope­ra­tion mit dem Tech­Quar­tier neue Start-ups in den Hub im Frank­fur­ter Ost­end. Der Schwer­punkt liegt auf Tech­no­lo­gien für den Kapi­tal­markt, die heute und in Zukunft die Funk­tion der Finanz­märkte gestal­ten wer­den. Den Anfang macht tran­sac­tion fac­tory, ein Software- und Bera­tungs Start-up für Finanz­dienst­leis­ter, Ban­ken und Bör­sen. Wei­tere Start-ups fol­gen in den nächs­ten Mona­ten.

Weiterlesen »

EU-Einigung für mehr alternative Antriebe bei der öffentlichen Hand

EU-Rat und -Par­la­ment haben sich Mitte Februar auf Quo­ten für emis­si­ons­arme Fahr­zeuge in der öffent­li­chen Beschaf­fung geei­nigt. Die „Clean Vehi­cles Direc­tive“ legt fest, dass in Deutsch­land ab 2026 etwa 65 Pro­zent der neu beschaff­ten Busse alter­na­tive Antriebe (Gas, Was­ser­stoff, Strom) haben müs­sen. 35 Pro­zent der bestell­ten klei­nen Nutz­fahr­zeuge und Pkw müs­sen ab 2026 Null-Emissionsfahrzeuge sein.

Weiterlesen »

InnovFin – EU-Mittel für Innovationen

Suchen Sie nach Finan­zie­rungs­in­stru­men­ten für For­schung und Inno­va­tion? Innov­Fin bie­tet ein brei­tes Spek­trum von Dar­le­hen, Garan­tien und eigen­ka­pi­tal­ähn­li­chen Finan­zie­run­gen an, die indi­vi­du­ell an die Bedürf­nisse der Inno­va­ti­ons­un­ter­neh­men ange­passt wer­den kön­nen.

Weiterlesen »

Fintech kauft Bank

Wäh­rend Ban­ken Betei­li­gun­gen an Fin­techs erwer­ben, geht Rai­sin den umge­kehr­ten Weg und über­nimmt die Frank­fur­ter MHB-Bank, die das Open Ban­king Fin­tech seit sei­nem Markt­start als Ser­vice Bank beglei­tet. Das Ber­li­ner Fin­tech, im deut­schen Sprach­raum bekannt unter der Marke Welt­Spa­ren, erwei­tert so zukünf­tig seine Geschäfts­fel­der ent­lang der Wert­schöp­fungs­kette.

Weiterlesen »

Veranstaltungen

Treffen des Arbeitskreises Elektromobilität Mittelhessen - Grünberg - 08.04.2019

Der Arbeits­kreis wird sich die­ses Mal mit den Kon­se­quen­zen des Eich­rechts und der Nor­men auf den Aus­bau der Lad­ein­fra­struk­tur beschäf­ti­gen. The­men, die auf die schnelle Ver­brei­tung von Elek­tro­fahr­zeu­gen in Deutsch­land einen gro­ßen Ein­fluss haben, aber wenig in der Öffent­lich­keit dis­ku­tiert wer­den.

Weiterlesen »

Startups meet Services: Matchmaking - Frankfurt - 30.04.2019

Digi­tale Ser­vices und Geschäfts­mo­delle kön­nen tra­di­tio­nelle Märkte aller Bran­chen radi­kal ver­än­dern. Auch in Frank­furt­Rhein­Main suchen eta­blierte Unter­neh­men aus den Kern­bran­chen Auto­ma­tion, Health­care und Mate­ri­als nach neuen Wegen, Ser­vices zu digi­ta­li­sie­ren, neue Geschäfts­fel­der zu erschlie­ßen und so Ihre Erträge lang­fris­tig zu sichern. Nur fehlt es ihnen häu­fig an Agi­li­tät, Krea­ti­vi­tät und digi­ta­ler Kom­pe­tenz, um trag­fä­hige Ideen zu ent­wi­ckeln. Hier kön­nen Koope­ra­tio­nen mit Star­tups Abhilfe leis­ten.

Weiterlesen »

Arbeitskreis Qualitätsmanagement - "Qualitätsmanagement und CE-Kennzeichnung" - Kassel - 16.05.2019

Im Mai-Termin des AK Qua­li­täts­ma­nage­ment geht es um die Schnitt­men­gen der CE-Kennzeichnung und des Qua­li­täts­ma­nage­ments und wie diese sinn­voll bear­bei­tet wer­den kön­nen.

Weiterlesen »

Design to Business Conference - Offenbach - 23.05.2019

„Design Future“ lau­tet das Thema der dies­jäh­ri­gen Design to Busi­ness Con­fe­rence. Die Netz­werk­ver­an­stal­tung bringt im Offen­ba­cher CAPITOL bereits zum 5. Mal bran­chen­über­grei­fend Geschäfts­füh­rer und Füh­rungs­kräfte, Inno­va­to­ren und Desi­gn­ex­per­ten aus der Rhein-Main-Region zusam­men. Unter­neh­men wie Merck und Karl Mayer zei­gen eigene Zukunfts­kon­zepte für die Digi­ta­li­sie­rung und die Kom­mer­zia­li­sie­rung neuer Tech­no­lo­gien.

Weiterlesen »

Sprechtage

Sprechtag Innovationsförderung - Kassel - 08.04.2019

Sie wol­len ein neues Pro­dukt oder eine neue Dienst­leis­tung auf den Markt brin­gen? Für die not­wen­dige Forschungs- und Ent­wick­lungs­ar­beit kön­nen Sie auf öffent­li­che För­der­mög­lich­kei­ten zurück­grei­fen. Dazu erhal­ten Sie indi­vi­du­elle Unter­stüt­zung von Exper­ten aus hes­si­schen Bera­tungs­in­sti­tu­tio­nen. In einem ver­trau­li­chen Gespräch wer­den Ihnen die Förder- und Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten indi­vi­du­ell auf Ihr Vor­ha­ben zuge­schnit­ten vor­ge­stellt. Wenn erfor­der­lich, suchen wir Part­ner aus den Hoch­schu­len oder in ande­ren Unter­neh­men für Sie.

Weiterlesen »

Sprechtag Innovationsförderung - Gießen - 09.05.2019

Sie wol­len ein neues Pro­dukt oder eine neue Dienst­leis­tung auf den Markt brin­gen? Für die not­wen­dige Forschungs- und Ent­wick­lungs­ar­beit kön­nen Sie auf öffent­li­che För­der­mög­lich­kei­ten zurück­grei­fen. Dazu erhal­ten Sie indi­vi­du­elle Unter­stüt­zung von Exper­ten aus hes­si­schen Bera­tungs­in­sti­tu­tio­nen. In einem ver­trau­li­chen Gespräch wer­den Ihnen die Förder- und Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten indi­vi­du­ell auf Ihr Vor­ha­ben zuge­schnit­ten vor­ge­stellt. Wenn erfor­der­lich, suchen wir Part­ner aus den Hoch­schu­len oder in ande­ren Unter­neh­men für Sie.

Weiterlesen »

Sprechtag Digitalisierung - Limburg - AUSGEBUCHT - 23.05.2019

Wo bringt die Digi­ta­li­sie­rung Vor­teile für mein Unter­neh­men? In einem kos­ten­freien, ein­stün­di­gen Gespräch kön­nen Sie auf die Erfah­run­gen unse­res Exper­ten zugrei­fen.

Weiterlesen »

Sprechtag Innovationsförderung - Fulda - 23.05.2019

Sie wol­len ein neues Pro­dukt oder eine neue Dienst­leis­tung auf den Markt brin­gen? Für die not­wen­dige Forschungs- und Ent­wick­lungs­ar­beit kön­nen Sie auf öffent­li­che För­der­mög­lich­kei­ten zurück­grei­fen. Die Exper­ten des Ent­er­prise Europe Net­work Hes­sen, der HTAI, der Hes­sen Agen­tur und der Wirtschafts- und Infra­struk­tur­bank Hes­sen sowie von IHK Hes­sen inno­va­tiv bera­ten zu hes­si­schen, natio­na­len und euro­päi­schen För­der­pro­gram­men für inno­va­tive KMU. 

Weiterlesen »

CE-Kennzeichnung Praxisworkshop/Übung zu CE-Maßnahmen - Kassel - 08.04.2019

Die Ver­an­stal­tung ist als Ver­tie­fung der Kennt­nisse und Übung zum Grund­la­g­en­se­mi­nar ´CE-Kennzeichnung´ gedacht. In die­sem Work­shop wer­den die vier wich­tigs­ten CE-Maßnahmen mit Hilfe einer sys­te­ma­ti­sch auf­ge­bau­ten Word­vor­lage bear­bei­tet – so kön­nen Sie erken­nen, was diese Maß­nah­men kon­kret bedeu­ten und wie Sie eine rechts­si­chere und effi­zi­ente Umset­zung im Unter­neh­men her­bei­füh­ren kön­nen.

Weiterlesen »

CE-Dokumentation: Risikobeurteilung und Benutzerinformation - Hanau - 07.05.2019

Die sinn­volle Abstim­mung von Risi­ko­be­ur­tei­lung und Benut­zer­in­for­ma­tion ist die Vor­aus­set­zung für eine umfas­sende tech­ni­sche Doku­men­ta­tion für Pro­dukte, die unter eine CE-Richtlinie fal­len. Berück­sich­tigt man diese Zusam­men­hänge wird das Erstel­len einer Benut­zer­in­for­ma­tion viel ein­fa­cher.

Weiterlesen »

Workshop: Geschäftsmodellinnovationen - Frankfurt - 09.05.2019

Zukunfts­fä­hig durch Geschäfts­mo­del­lin­no­va­tion, um im digi­ta­len Zeit­al­ter zu bestehen – Wie Sie Ihr Geschäfts­mo­dell bewer­ten und wei­ter­ent­wi­ckeln.

Weiterlesen »

„Effectuation“ – Kunstwort oder der Weg aus der Ungewissheit? - Kassel - 10.05.2019

Bei hoher Kom­ple­xi­tät und gerin­ger Vor­her­seh­bar­keit der Zukunft sind andere Vor­ge­hens­wei­sen gefragt, um unter­neh­me­ri­sch zu gestal­ten. In sol­chen Situa­tio­nen der Unge­wiss­heit hat „Effec­tua­tion“ klare Vor­teile. Erfolg­rei­che Unter­neh­men machen es vor, wie sie bei unge­wis­sen Rah­men­be­din­gun­gen hand­lungs­fä­hig blei­ben und ihr Unter­neh­men wei­ter­ent­wi­ckeln. Wie erfolg­rei­che Unter­neh­men und Füh­rungs­kräfte unter Unge­wiss­heit mit „Effec­tua­tion“ füh­ren, mana­gen und ent­schei­den wird in die­sem Work­shop erläu­tert.

Weiterlesen »

Workshop: Vom Businessplan zum erfolgreichen Pitch: Wie plane, kalkuliere und verkaufe ich meine Innovation im Unternehmen? - Frankfurt - 23.05.2019

Eine der größ­ten Her­aus­for­de­run­gen von Inno­va­ti­ons­ma­na­gern ist es, die geplante Inno­va­tion im eige­nen Unter­neh­men zu ver­kau­fen. Hier hilft ein über­zeu­gen­der Busi­ness­plan mit den rich­ti­gen Kenn­zah­len und schlag­kräf­ti­gen Argu­men­ten. Wie man einen sol­chen Busi­ness­plan erstellt und das Pro­jekt über­zeu­gend prä­sen­tiert erfah­ren Sie in unse­rem Pra­xis­work­shop.

Weiterlesen »

Das Märchen vom Projektmanager - Kassel - 04.06.2019

Ein Pro­jekt zu mana­gen bedeu­tet - ver­ein­facht aus­ge­drückt: einen Plan für das Pro­jekt zu erstel­len, aus dem her­vor­geht, wie das defi­nierte Pro­jekt­ziel erreicht wird, und dafür zu sor­gen, dass der Plan umge­setzt wird. Pro­jekt­ma­na­ger ste­hen aber in der Rea­li­tät oft vor dem Pro­blem, dass die Res­sour­cen, die für einen kon­ti­nu­ier­li­chen Pro­jek­t­ab­lauf erfor­der­lich wären, nicht aus­rei­chend zur Ver­fü­gung ste­hen. Dadurch dau­ern die Pro­jekte län­ger als geplant und die Qua­li­tät des Ergeb­nis­ses lei­det. Uwe Techt zeigt, wie Sie die Fes­seln der Pro­jekt­ma­na­ger lösen und damit die Per­for­mance Ihrer Orga­ni­sa­tion auf ein bis­her unge­ahn­tes Niveau stei­gern kön­nen.

Weiterlesen »

Partnerveranstaltungen

« Zum Newsletter-Archiv