Ver­an­stal­tun­gen und Zer­ti­fi­kats­lehr­gänge – Februar 2022


Guten Tag,

heute erhal­ten Sie den ers­ten News­let­ter im drit­ten Jahr der Pan­de­mie. Viele von uns haben sich längst an die Online-​​Veranstaltungen gewöhnt. Auch Home­of­fice ist für viele „Kopf­ar­bei­ten­den“ ganz nor­mal gewor­den. Wöchent­li­che Sit­zun­gen mit sei­nem Chef oder sei­ner Che­fin am Lap­top zu Hause oder irgendwo, kommt Ihnen das bekannt vor? Den­noch wird vie­ler­orts der per­sön­li­che Aus­tausch mit Kol­le­gen und Kol­le­gin­nen sowie mit Kun­den und Kun­din­nen schmerz­lich ver­misst. Hand aufs Herz – hät­ten Sie sich das im Februar 2020 vor­stel­len kön­nen?

Diese Bei­spiele einer mehr oder weni­ger „erzwun­ge­nen“ Inno­va­tion füh­ren uns allen vor Augen, dass tief­grei­fende Ver­än­de­run­gen mög­lich sind. Diese the­ma­ti­sie­ren wir auch in unse­ren vie­len Online-​​Veranstaltungen, die um die The­men­fel­der Digi­ta­li­sie­rung und IT-​​Sicherheit krei­sen.

Der modu­lare Lehr­gang zum „IHK-​​Innovationsmanager“ wird mit meh­re­ren ein­tä­gi­gen Online-​​Workshops (Agi­li­tät, Design Thin­king etc.) fort­ge­setzt. Eine Teil­nahme ist auch mög­lich, wenn Sie die Pflicht­mo­dule noch nicht absol­viert haben.

Zudem wird auch die erfolg­rei­che Matchma­king Reihe „ECP Part­ne­ring“ online ange­bo­ten. Unter­neh­mer und Unter­neh­me­rin­nen sowie Ver­tre­ter und Ver­tre­te­rin­nen der Life Science-​​Branche kön­nen sich hier zum ins­ge­samt sechs­ten Mal ­- zum zwei­ten Mal digi­tal – aus­tau­schen und Koope­ra­ti­ons­mög­lich­kei­ten aus­lo­ten.

In unse­rem aktu­el­len Blog stel­len wir Ihnen die Trans­fer­stelle IT-​​Sicherheit im Mit­tel­stand (TISiM) vor und das Ange­bot Sec-​​O Mat: Ein Online-​​Tool für Ihren per­sön­li­chen Text.

Wir wün­schen viel Freude beim Lesen!

Herz­li­che Grüße

Ihr Team von Hes­sen inno­va­tiv

 

News

Fort­füh­rung des ZIM offen

Die Ent­schei­dung über die künf­tige Mit­tel­aus­stat­tung des ZIM und damit die Fort­füh­rung die­ses wich­tigs­ten För­der­pro­gramms für Inno­va­tio­nen ist noch nicht gefal­len.

Wei­ter­le­sen »

Wett­be­werb zu Paten­ten und Schutz­rech­ten mit posi­ti­vem Bei­trag für die Gesell­schaft

Die WIPO zeich­net mit den „WIPO Glo­bal Awards“ außer­ge­wöhn­li­che Unter­neh­men und Ein­zel­per­so­nen aus, die ihr geis­ti­ges Eigen­tum (Intel­lec­tual pro­perty, IP) nut­zen, um einen posi­ti­ven Bei­trag für die Gesell­schaft in wirt­schaft­li­cher, sozia­ler oder kul­tu­rel­ler Hin­sicht zu leis­ten.

Wei­ter­le­sen »

Kick-​​off Ver­an­stal­tung zum neuen Stan­dard­ver­trags­werk „VSOP

Das Ger­man Stan­dards Set­ting Insti­tute (GESSI) bie­tet Start-​​ups, Busi­ness Angels und ande­ren Inves­to­ren für ihre wich­tigs­ten Ver­träge und Doku­mente Stan­dard­texte. Das kann die Ver­hand­lun­gen zur Betei­li­gungs­fi­nan­zie­rung eines Inves­tors ver­ein­fa­chen.

Wei­ter­le­sen »

Fort­füh­rung DIGI-​​Zuschuss des Lan­des Hes­sen

Für das För­der­pro­gramm ´Digital-​​Zuschuss´ des Lan­des Hes­sen ist eine Fort­set­zung in 2022 geplant. Die Wei­ter­füh­rung muss jedoch erst mit dem Lan­des­haus­halt ver­ab­schie­det wer­den. Beim Digi-​​Zuschuss gab es bis zu 10.000 Euro für Inves­ti­tio­nen in Digi­ta­li­sie­rungs­maß­nah­men.

Wei­ter­le­sen »

Umfrage: Qualitätsmanagement-​​Dissertation

Neh­men Sie aktiv an der Umfrage zum Qualitätsmanagement-​​Dissertation teil und unter­stüt­zen Sie damit die gezielte Wei­ter­ent­wick­lung der Metho­den zur Feh­ler­ver­mei­dung.

Wei­ter­le­sen »

Ver­an­stal­tun­gen

Inno­va­ti­ons­fo­rum Mit­tel­hes­sen – Fach­fo­rum im Hybrid­for­mat — 02.02.2022

Wir laden ein zum Inno­va­ti­ons­fo­rum Mit­tel­hes­sen. Dies­mal wid­met sich der Tag dem The­men­kom­plex „Ska­lie­rung von Geschäfts­mo­del­len“.

Wei­ter­le­sen »

Indus­trial Hacking – Online — 15.02.2022

Indus­trial Hacking stellt zuneh­mend eine Gefahr für das pro­du­zie­rende Gewerbe dar. In die­sem Semi­nar beschäf­ti­gen wir uns damit, wel­che Bedro­hun­gen die größ­ten Risi­ken dar­stel­len und wie sich ver­netzte Pro­duk­tion effek­tiv schüt­zen lässt.

Wei­ter­le­sen »

Trans­for­ma­ti­ons­kon­zepte zur Dekar­bo­ni­sie­rung – Online — 16.02.2022

Jedes Unter­neh­men kann kli­ma­neu­tral wer­den. Den Weg dahin zeigt ein Trans­for­ma­ti­ons­kon­zept, das seit dem 1. Novem­ber 2021 groß­zü­gig geför­dert wird. Doch wel­che kon­kre­ten Ziele wer­den mit die­sem Kon­zept ver­folgt? Wel­che Maß­nah­men sind not­wen­dig und för­der­fä­hig? Und wie kann auch Ihr Unter­neh­men davon pro­fi­tie­ren? Erfah­ren Sie dazu mehr im Online-​​Seminar.

Wei­ter­le­sen »

No-​​Code: Neue Tools für die Digi­ta­li­sie­rung — Online — 16.02.2022

Sie hei­ßen Bub­ble, Betty Blocks, Air­ta­ble oder Web­flow und prä­sen­tie­ren sich als die Trei­ber einer neuen Phase der digi­ta­len Trans­for­ma­tion. Neue Soft­ware­lö­sun­gen ent­wi­ckeln ohne Pro­gram­mie­rung. Erfah­ren Sie, wie Ihr Unter­neh­men mit die­sen Tools agi­ler und kos­ten­güns­ti­ger Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekte umset­zen kann.

Wei­ter­le­sen »

6th ECP – Online Part­ne­ring — 16.02.2022

Das ECP fin­det zum sechs­ten Mal seit 2017 in unun­ter­bro­che­ner Rei­hen­folge statt. Zwei Tage lang kön­nen erneut kom­pakt und kon­zen­triert im bewähr­ten Part­ne­ring Kon­takte geknüpft, Koope­ra­tio­nen ein­ge­fä­delt und die gro­ßen inhalt­li­chen Her­aus­for­de­run­gen der Zukunft dis­ku­tiert wer­den, mit Begleit­pro­gramm: Work­shops, Pit­ches, Panels & Net­wor­king.

Wei­ter­le­sen »

Kas­se­ler CE-​​Gespräche Schwer­punkt dies­mal: „Wett­be­werbs­ver­zer­rung /​ Gefähr­dung durch unsi­chere Pro­dukte“ — Online — 17.02.2022

Das Pro­dukt­si­cher­heits­recht gilt für alle Her­stel­ler in Europa genauso wie für Bevoll­mäch­tigte, Impor­teure und Händ­ler. Doch was, wenn ein Wett­be­wer­ber sich nicht an die CE-​​Regelungen hält, nicht rechts­kon­forme Pro­dukte auf den Markt bringt und sich so einen unrecht­mä­ßi­gen Vor­teil ver­schafft? Dies­mal mit Bei­trä­gen der Markt­über­wa­chung (RP Kas­sel, Zoll), der TRUMPF Gruppe und Rechts­an­walt Prof. Dr. Klindt.

Wei­ter­le­sen »

Tech­ni­sche IT-​​Sicherheitsmaßnahmen – Online — 22.02.2022

Die tech­ni­sche Infra­struk­tur der IT-​​Sicherheit: Sie ist die Basis für wei­ter­ge­hende Maß­nah­men und bil­det den Burg­gra­ben des Unter­neh­mens. Die­ser Work­shop behan­delt Fra­gen rund um die tech­ni­sche Absi­che­rung Ihrer ver­net­zen Pro­duk­tion und gibt zudem Pra­xis­ratschläge

Wei­ter­le­sen »

För­der­mit­tel für den Kli­ma­schutz – Online — 23.02.2022

Die Stei­ge­rung der Ener­gie­ef­fi­zi­enz geht oft mit der Umstruk­tu­rie­rung eines Unter­neh­mens ein­her. Umbau und Erneue­run­gen von Maschi­nen, Anla­gen oder Gebäude sind häu­fig unab­ding­bar. Aber wie wer­den diese Inves­ti­tio­nen mög­lichst wirt­schaft­lich? Der Staat stellt dafür ver­schie­denste För­der­pro­gramme zur Ver­fü­gung. Doch wel­ches För­der­pro­gramm ist für wel­ches Pro­jekt geeig­net? Wie hoch kann eine För­der­summe aus­fal­len? Das und mehr erfah­ren Sie im Online-​​Seminar: Sichern Sie sich Ihren Infor­ma­ti­ons­vor­sprung im För­derd­schun­gel.

Wei­ter­le­sen »

Der Kenn­zah­len­alp­traum – Wel­che Kenn­zah­len braucht mein Unter­neh­men wirk­lich? — Online — 23.02.2022

Das Kenn­zah­len­di­lemma ist in vie­len Unter­neh­men gegen­wär­tig. Wir stel­len in die­sem Work­shop die wirk­lich wich­ti­gen Fra­gen. Wel­che Kenn­zah­len braucht ein Unter­neh­men? Wel­che Kenn­zah­len soll­ten in Frage gestellt wer­den? Wel­che kön­nen ganz ent­fal­len? Und wel­che Kenn­zah­len und Mess­grö­ßen hel­fen wirk­lich, das Unter­neh­men ziel­ori­en­tiert zu steu­ern?

Wei­ter­le­sen »

Wert­strom­ana­lyse 4.0 – Decken Sie digi­tale und reale Ver­schwen­dung in Ihrem Unter­neh­men auf! — Darm­stadt — 23.02.2022

Eine Wert­strom­ana­lyse zeigt den Ist-​​Zustand von Pro­zes­sen in Pro­duk­tion und Dienst­leis­tung und lie­fert damit auch ein Abbild aller Mate­rial– und Infor­ma­ti­ons­ströme. Wir zei­gen Ihnen in unse­rem Semi­nar, wie Sie die leicht ver­ständ­li­che Wert­strom­ana­lyse 4.0 anwen­den.

Wei­ter­le­sen »

Grund­la­gen – KI in der Pro­duk­tion – Online — 01.03.2022

Begriffe wie Künst­li­che Intel­li­genz (KI), Maschi­nel­les Ler­nen und neu­ro­nale Netze wer­den in der Pro­duk­tion zukünf­tig eine immer grö­ßere Rolle spie­len. Der Work­shop gibt einen ver­ständ­li­chen Ein­stieg in das Thema. Anwen­dungs­bei­spiele und ein Demons­tra­tor ver­an­schau­li­chen dabei, wie KI zur Pro­blem­lö­sung in der Pra­xis inte­griert wer­den kann.

Wei­ter­le­sen »

KINZIGTAL.digital — Online — 07.03.2022

Am 7. und 8. März 2022 rich­ten wir wie­der KINZIGTAL.digital aus. Die als kos­ten­freie Online-​​Veranstaltung geplante Kon­fe­renz bie­tet im Früh­ling 2022 span­nende und infor­ma­tive Vor­träge mit Exper­ten aus der Pra­xis an.

Wei­ter­le­sen »

Die Macht der digi­ta­len Platt­form — Online — 09.03.2022

Der Vor­trag skiz­ziert einige der wich­tigs­ten Platt­for­men und zeigt an Bei­spie­len Vor– und Nach­teile von Koope­ra­tio­nen auf.

Wei­ter­le­sen »

IT-​​Sicherheit im Home-​​Office – Online — 15.03.2022

Das Home­of­fice stellt die IT-​​Sicherheit vor neue Her­aus­for­de­run­gen. Ler­nen Sie oft ver­kannte Gefah­ren­po­ten­tiale und das rich­tige Ver­hal­ten zum Schutz des gan­zen Unter­neh­mens ken­nen.

Wei­ter­le­sen »

Sichere digi­tale Iden­ti­tä­ten – Online — 22.03.2022

Sichere digi­tale Iden­ti­tä­ten wer­den nach wie vor mit Pass­wör­tern erzeugt und geschützt. Dabei kom­men jedoch neue Aspekte wie die Mehrfaktor-​​Authentifizierung ins Spiel. Ebenso müs­sen neben Per­so­nen auch Maschi­nen ein­deu­tige und geschützte Iden­ti­tä­ten zur siche­ren Kom­mu­ni­ka­tion auf­wei­sen. Erfah­ren Sie mehr über den aktu­el­len Stand der Tech­nik und zukünf­tige Her­aus­for­de­run­gen und Chan­cen.

Wei­ter­le­sen »

Künst­li­che Intel­li­genz — was kommt da auf uns zu…? — Online — 23.03.2022

Die Digi­ta­li­sie­rung von Wirt­schaft und Gesell­schaft ver­än­dert umfas­send und nach­hal­tig die Art und Weise, wie zukünf­tig gear­bei­tet und gelebt wird. In die­sem Kon­text gibt der Vor­trag einen Über­blick über KI, greift aktu­elle Trends auf und ver­sucht eine Ein­ord­nung von Chan­cen und Risi­ken.

Wei­ter­le­sen »

Das euro­päi­sche Ein­heits­pa­tent — Chan­cen und Risi­ken der anste­hen­den Ände­run­gen im euro­päi­schen Patent­recht — 24.03.2022

Nach jah­re­lan­gem Vor­lauf wird das euro­päi­sche Patent mit ein­heit­li­cher Wir­kung ein­ge­führt. Damit ein­her­ge­hen wer­den die grund­le­gends­ten Ver­än­de­run­gen im Bereich des Patent­rechts seit fast einem hal­ben Jahr­hun­dert. Sie wer­den alle Unter­neh­men betref­fen, die selbst Patent­in­ha­ber sind oder von Paten­ten Drit­ter betrof­fen sein kön­nen.

Wei­ter­le­sen »

Smart Ser­vices /​ Smart Pro­ducts — Online — 30.03.2022

Immer mehr neue Pro­dukte kön­nen über das Inter­net Infor­ma­tio­nen mit der umge­ben­den digi­ta­len Infra­struk­tur aus­tau­schen. Ermög­licht wird dies über Pro­dukte und Kom­po­nen­ten mit ein­ge­bet­te­ten Sys­te­men, wel­che in der Lage sind, Daten zu sam­meln, zu kom­mu­ni­zie­ren und sich zu ver­net­zen, wodurch sich völ­lig neue Mög­lich­kei­ten im Hin­blick auf den Kun­den­nut­zen erge­ben.

Wei­ter­le­sen »

Zer­ti­fi­kats­lehr­gänge und Work­shops

Work­shop Agi­li­tät: Kul­tur & Struk­tur, Team & Füh­rung — Online — 03.02.2022

Ohne Agi­li­tät ist ein Unter­neh­men nicht wirk­lich inno­va­ti­ons­fä­hig. Aber Agi­li­tät in Unter­neh­men darf nicht nur auf Metho­den und Tools wie Design Thin­king und Scrum redu­ziert wer­den. Eine sich wan­delnde Unter­neh­mens­kul­tur sowie eine auf Agi­li­tät aus­ge­rich­tete Team­füh­rung sind ebenso wich­tig. Trai­ne­rin ist Dag­mar Schad­bach. Sie ver­fügt über umfang­rei­che Erfah­rung auf den Gebie­ten stra­te­gi­sches Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment, Inno­va­ti­ons­kul­tur sowie Pro­dukt– und Geschäfts­mo­dell­ent­wick­lung.

Wei­ter­le­sen »

Zer­ti­fi­kats­lehr­gang Lean Ser­vice Mana­ger (IHK*) — Fried­richs­dorf — 03.02.2022

Der Zer­ti­fi­kats­lehr­gang zum Lean Ser­vice Mana­ger (IHK*) geht in die vierte Runde. Das Modul 1 und 2 star­tet am 3. und 4. Februar 2022. Ver­ein­ba­ren Sie Ihren per­sön­li­chen Ter­min zu einer 30-​​minütigen Onlin­ebe­ra­tung, um mehr über den Zer­ti­fi­kats­lehr­gang zu erfah­ren.

Wei­ter­le­sen »

Work­shop Design Thin­king — Online — 11.02.2022

Im Design Thin­king geht es um das erfin­de­ri­sche Ent­wi­ckeln von (Geschäfts-​​) Ideen. Es geht um Krea­ti­vi­tät, weni­ger um Ästhe­tik oder das äußer­li­che „Desi­gnen“. Design Thin­king wurde im SAP-​​Umfeld ent­wi­ckelt und wird seit Jah­ren erfolg­reich zur Bear­bei­tung von Pro­ble­men auch in Soft­ware­fir­men ein­ge­setzt. Trai­ner ist Jens Both­mer, Geschäfts­füh­rer von Auten­tity Inno­va­ti­ons­be­ra­tung.

Wei­ter­le­sen »

Work­shop TRIZ — Theo­rie des Erfin­de­ri­schen Pro­blem­lö­sens — Online — 17.02.2022

Die Über­win­dung schein­bar unlös­ba­rer Pro­bleme folgt immer wie­der glei­chen Prin­zi­pien. Diese eig­nen sich her­vor­ra­gend als Denk­an­stöße, um tech­no­lo­gi­sche Wider­sprü­che zu über­win­den. Trai­ner ist Horst Näh­ler. Er zählt seit 2000 zu den TRIZ-​​Experten in Deutsch­land.

Wei­ter­le­sen »

Work­shop: Geschäfts­mo­del­lin­no­va­tio­nen — Online — 18.02.2022

Zukunfts­fä­hig durch Geschäfts­mo­del­lin­no­va­tion, um im digi­ta­len Zeit­al­ter zu beste­hen – Wie Sie Ihr Geschäfts­mo­dell bewer­ten und wei­ter­ent­wi­ckeln, erfah­ren Sie von Prof. Dr. Clauss, Uni­ver­si­tät Witten/​Herdecke.

Wei­ter­le­sen »

Sprech­tage

Inno­va­ti­ons­sprech­tag mit meh­re­ren Bera­tern — Online — 15.03.2022

Im kos­ten­lo­sen Ein­zel­ge­spräch erläu­tern wir Ihnen die För­der­pro­gramme für For­schungs– und Ent­wick­lungs­pro­jekte (FuE) und unter­stüt­zen Sie bei der Suche nach Koope­ra­ti­ons­part­nern aus Wis­sen­schaft und Wirt­schaft, wenn diese dazu benö­tigt wer­den.

Wei­ter­le­sen »

Sprech­tage zu Paten­ten, Gebrauchs­mus­tern, Mar­ken– und Design­schutz — Online — 

Bei unse­rem Pat­ent­sprech­tag steht Ihnen eine Patent­an­wäl­tin oder ein Patent­an­walt für ein zwan­zig­mi­nü­ti­ges Gespräch zur Ver­fü­gung. Dabei kön­nen Sie sich über Schutz­rechte wie Patente, Gebrauchs­mus­ter, Marke und Design infor­mie­ren. Per­sön­lich und kos­ten­frei.

Wei­ter­le­sen »

Digi­ta­les Fach­ge­spräch — Ter­min auf Anfrage — Online — 

Sie haben Fra­gen zu einem Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekt in Ihrem Unter­neh­men? In einem Fach­ge­spräch wid­men sich unsere Exper­tin­nen und Exper­ten Ihren indi­vi­du­el­len Frage– und Pro­blem­stel­lun­gen zum Thema Digi­ta­li­sie­rung — kos­ten­frei und der Situa­tion ange­passt per Video– oder Tele­fon­kon­fe­renz.

Wei­ter­le­sen »

« Zum Newsletter-​​Archiv