Inno­va­ti­ons­nach­rich­ten  – Juli 2021


Guten Tag,

Corona ist nicht noch nicht ganz über­stan­den, da steht die nächste glo­bale Her­aus­for­de­rung schon in den Start­lö­chern – der Kli­ma­wan­del. Um den Kli­ma­wan­del auf­zu­hal­ten, set­zen viele Unter­neh­men bereits heute auf Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz in der Pro­duk­tion. Doch was kön­nen Daten und das Inter­net of Things (IoT) dazu bei­tra­gen? In dem kos­ten­freien online-​​Seminar am 08.07. erfah­ren Sie, wie man durch die gezielte Nut­zung von Produkt-​​, Pro­zess und Ent­wick­lungs­da­ten die Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz ent­lang des Pro­dukt­le­bens­zy­klus stei­gern kann. Mel­den Sie sich an.

Corona hat in zahl­rei­chen Bran­chen einen Digi­ta­li­sie­rungs­schub gebracht, der in gewöhn­li­chen Zei­ten undenk­bar gewe­sen wäre. Kommt die Tur­bo­di­gi­ta­li­sie­rung jetzt auch im Gesund­heits­we­sen? Diese Frage steht im Mit­tel­punkt des dies­jäh­ri­gen eHealth-​​Kongresses 2021 Rhein-​​Main und Hes­sen, der am 01.09. aus der IHK Frank­furt per Livestream ins Inter­net über­tra­gen wird. Mel­den Sie sich an und dis­ku­tie­ren Sie mit.

Auf­wän­dig pro­du­zie­ren war ges­tern, die Pro­duk­tion von mor­gen heißt Dru­cken. Wäh­rend der 3D-​​Druck mit Kunst­stof­fen bereits viel­fach eta­bliert ist, ist das Dru­cken von Metal­len in den meis­ten Unter­neh­men noch abso­lu­tes Neu­land. 3D-​​Druck von Metal­len – wie geht das? Diese Frage wird im Rah­men einer Reihe aus Netz­werk­tref­fen und Work­shops ab dem 22.09. in Kas­sel beant­wor­tet. Für Mit­ar­bei­ter aus Klei­nen und Mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men (KMU) ist die Teil­nahme dank EU-​​Förderung sogar kos­ten­frei. Mel­den Sie sich an.

Um den 3D-​​Druck von Metal­len geht es auch in unse­rem aktu­el­len Blog­bei­trag. Viel Spaß beim Lesen.

Einen Som­mer mit inno­va­ti­ven Pro­duk­ten, nach­hal­ti­gen Pro­zes­sen und vie­len neuen Erkennt­nis­sen wünscht Ihnen

Ihr Team von IHK Hes­sen inno­va­tiv

Dr. Tho­mas Nie­mann

Den digi­ta­len Wan­del gestal­ten — Online — 01.09.2021

Digi­ta­li­sie­rung ver­än­dert nicht nur die Art und Weise, wie zukünf­tig pro­du­ziert und gear­bei­tet wird, son­dern es wer­den Geschäfts­mo­delle grund­le­gend und nach­hal­tig ver­än­dert. Der Vor­trag stellt exem­pla­risch Trends und Sze­na­rien des Umbruchs vor und gibt Emp­feh­lun­gen für die Gestal­tung der Digi­ta­len Trans­for­ma­tion.

Wei­ter­le­sen »

Künst­li­che Intel­li­genz — was kommt da auf uns zu…? — Online — 08.09.2021

Die Digi­ta­li­sie­rung von Wirt­schaft und Gesell­schaft ver­än­dert umfas­send und nach­hal­tig die Art und Weise, wie zukünf­tig gear­bei­tet und gelebt wird. In die­sem Kon­text gibt der Vor­trag einen Über­blick über KI, greift aktu­elle Trends auf und ver­sucht eine Ein­ord­nung von Chan­cen und Risi­ken.

Wei­ter­le­sen »

Smart Ser­vices /​ Smart Pro­ducts — Online — 20.10.2021

Immer mehr neue Pro­dukte kön­nen über das Inter­net Infor­ma­tio­nen mit der umge­ben­den digi­ta­len Infra­struk­tur aus­tau­schen. Ermög­licht wird dies über Pro­dukte und Kom­po­nen­ten mit ein­ge­bet­te­ten Sys­te­men, wel­che in der Lage sind, Daten zu sam­meln, zu kom­mu­ni­zie­ren und sich zu ver­net­zen, wodurch sich völ­lig neue Mög­lich­kei­ten im Hin­blick auf den Kun­den­nut­zen erge­ben.

Wei­ter­le­sen »

News

Hori­zont Europa —  Aus­schrei­bun­gen zu Clus­ter 4 ´Digi­tal, Indus­try and Space´ ver­öf­fent­licht

Die EU-​​Kommission hat zwei Aus­schrei­bun­gen (Calls) für die Jahre 2021/​22 zum Rah­men­pro­gramm für For­schung und Inno­va­tion – Hori­zont Europa ver­öf­fent­licht, unter ande­rem zu Clus­ter 4 ´Digi­tal, Indus­try and Space´.

Wei­ter­le­sen »

Vir­tu­elle Road­show zur For­schungs­zu­lage

Auch im Juli führt die Beschei­ni­gungs­stelle For­schungs­zu­lage (BSFZ) gemein­sam mit dem Bun­des­mi­nis­te­rium der Finan­zen eine vir­tu­elle Road­show durch. Ziel ist es, Unter­neh­men alles Wich­tige rund um die seit Anfang des Jah­res wirk­same ´Steu­er­li­che For­schungs­för­de­rung´ zu prä­sen­tie­ren und Fra­gen der Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer zu beant­wor­ten.

Wei­ter­le­sen »

Neues För­der­pro­gramm für Ent­wick­lung inno­va­ti­ver Schutz­aus­rüs­tung

In dem neuen Pro­gramm des Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­ums  wer­den FuE-​​Vorhaben zur Ent­wick­lung neuer Pro­dukte und Ver­fah­ren im Bereich inno­va­ti­ver Schutz­aus­rüs­tung (PSA sowie medi­zi­ni­sche Schutz­aus­rüs­tung) geför­dert.

Wei­ter­le­sen »

Infor­ma­ti­ons­tage Hori­zont Europa

Die Euro­päi­sche Kom­mis­sion ver­an­stal­tet vom 28.06. – 09.07.2021 Infor­ma­ti­ons­tage zu „Hori­zont Europa“. Bei den Infor­ma­ti­ons­ta­gen wird auch der Clus­ter 4 (Digi­ta­li­sie­rung, Indus­trie und Welt­raum) vor­ge­stellt.

Wei­ter­le­sen »

Serie: New Work – Die Zukunft der Arbeits­welt

Die pan­de­mie­be­dingte Abwe­sen­heit vom Büro hat die Arbeits­si­tua­tion für Viele radi­kal ver­än­dert. Es ist jetzt an der Zeit, dass sich Unter­neh­men Gedan­ken machen, wie ihre Mit­ar­bei­ten­den zukünf­tig arbei­ten sol­len. Räume, Füh­rung, Orga­ni­sa­tion — jeden Frei­tag fin­den Sie hier neue Infor­ma­tio­nen und Inhalte zum Thema New Work. Seien sie gespannt!

Wei­ter­le­sen »

Ver­an­stal­tun­gen

Vom Fehl­tritt zum Erfolg. Geschich­ten übers Schei­tern — Online — 02.07.2021

Geschei­tert. Schub­lade auf, Schub­lade zu. Eine per­sön­li­che Tra­gö­die?
Wie schaf­fen es Grün­der in kri­ti­schen Situa­tio­nen hand­lungs­fä­hig zu blei­ben und aus Rück­schlä­gen und Kri­sen Leh­ren zu zie­hen, „smart“ zu schei­tern? Dar­über erzäh­len die Geschich­ten der vir­tu­el­len Talk­runde „Vom Fehl­tritt zum Erfolg“.

Wei­ter­le­sen »

Kas­se­ler CE-​​Gespräche — Online — 07.07.2021

Schwer­punkte dies­mal: „Meh­rere CE-​​Richtlinien für ein Pro­dukt“ und „Sta­tus von Nor­men“. Viele Pro­dukte unter­lie­gen gleich meh­re­ren CE-​​Richtlinien. Wie geht man damit um? Und wel­che Rolle spie­len Nor­men in Bezug auf die Erfül­lung? Pro­fi­tie­ren Sie von die­sem Ter­min, indem Sie bereits bei der Anmel­dung Ihre Fra­gen nen­nen.

Wei­ter­le­sen »

Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz stei­gern ent­lang des Pro­dukt­le­bens­zy­klus — Online — 08.07.2021

Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz, d. h. die Ein­spa­rung von Mate­rial und Ener­gie, ist ein wich­ti­ger Fak­tor für die Wirt­schaft­lich­keit und Wett­be­werbs­fä­hig­keit von Unter­neh­men. Dabei ist die Erfas­sung von Betriebs– und Hilfs­stof­fen sowie Roh­ma­te­rial eine umfang­rei­che und kom­plexe Auf­gabe, die sich deut­lich von der Erfas­sung von Ener­gie­wert­strö­men unter­schei­det.

Wei­ter­le­sen »

Auto­ma­ti­sie­rungs­re­gion Rhein Main Neckar — Auto­ma­ti­sie­rungs­talk des Netz­werks — Online — 14.07.2021

Auto­ma­ti­sie­rungs­talk im Netz­werk — Auto­ma­ti­sie­rungs­re­gion Rhein Main Neckar
Thema: Iden­ti­fi­ka­ti­ons– und Datenerfassungs-​​Technologien: Der Bei­trag von AutoID/​AIDC zu Auto­ma­ti­sie­rung und Logis­tik

Wei­ter­le­sen »

Mit einer Digi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie die Road­map für Ihr Unter­neh­men gestal­ten — Online — 20.07.2021

Im Online-​​Seminar wird ein struk­tu­rier­tes Rah­men­werk zur Ent­wick­lung einer Digi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie für die vier Hand­lungs­fel­der vor­ge­stellt (Digi­ta­li­sie­rung der Pro­zesse, Digi­ta­li­sie­rung der Kun­den­schnitt­stelle, Geschäfts­mo­dell­ent­wick­lung für Produkte/​Services sowie die Infra­struk­tur).

Wei­ter­le­sen »

Smart Pro­ducts /​ Smart Ser­vices — Online — 28.07.2021

Immer mehr neue Pro­dukte kön­nen über das Inter­net Infor­ma­tio­nen mit der umge­ben­den digi­ta­len Infra­struk­tur aus­tau­schen. Ermög­licht wird dies über Pro­dukte und Kom­po­nen­ten mit ein­ge­bet­te­ten Sys­te­men, wel­che in der Lage sind, Daten zu sam­meln, zu kom­mu­ni­zie­ren und sich zu ver­net­zen, wodurch sich völ­lig neue Mög­lich­kei­ten im Hin­blick auf den Kun­den­nut­zen erge­ben.

Wei­ter­le­sen »

eHe­alth Kon­gress 2021 in Rhein-​​Main und Hes­sen: digi­tal & per­sön­lich — 01.09.2021

Vier Ver­an­stal­ter — ein Ziel: Die Chan­cen der Digi­ta­li­sie­rung für das Gesund­heits­we­sen erken­nen, dis­ku­tie­ren und neue Wege berei­ten — den Aus­tausch för­dern. Bli­cken Sie, gemein­sam mit uns, auf den Schub, den digi­tale Ver­sor­gungs­an­ge­bote in den letz­ten Mona­ten erfah­ren haben. Wir schauen nach vorn und dis­ku­tie­ren dar­über, wie wir es schaf­fen digi­tale Inno­va­tio­nen wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und das aktu­elle Tempo des Fort­schritts bei­zu­be­hal­ten. Es geht um prak­ti­sche Bei­spiele, Per­spek­ti­ven und Lösungs­an­sätze für eine bes­sere Ver­sor­gung durch digi­tale Unter­stüt­zung.

Wei­ter­le­sen »

5. Hes­si­scher Inno­va­ti­ons­kon­gress HIK 2021– Online — 01.09.2021

Am 1. und 2. Sep­tem­ber fin­det der 5. Hes­si­sche Inno­va­ti­ons­kon­gress orga­ni­siert vom Tech­no­lo­gie­land Hes­sen statt. Hier tref­fen sich Start-​​Ups, Mit­tel­ständ­ler und große Unter­neh­men, um sich zu ver­net­zen und zu prä­sen­tie­ren. Seien Sie dabei — es lohnt sich.

Wei­ter­le­sen »

Zer­ti­fi­kats­lehr­gänge /​ Work­shops

CE-​​Kennzeichnung Teil II – ein Pra­xis­work­shop zu allen CE-​​Maßnahmen — Online — 08.07.2021

Die CE-​​Konformität für viele Pro­dukte (Maschi­nen, Elek­tro­ge­räte, Medi­zin­pro­dukte, Spiel­zeug, etc.) muss schon wäh­rend des Kon­struk­ti­ons­pro­zes­ses bedacht wer­den. Wich­tig ist dabei auch die rich­tige Doku­men­ta­tion. Bear­bei­ten Sie in die­sem Work­shop unter Anlei­tung Ihren Anwen­dungs­fall.

Wei­ter­le­sen »

Lehr­gang 3D-​​Druck von Metal­len: Func­tio­nal Addi­tive Manu­fac­tu­ring Of Unpre­ce­den­ted Struc­tures (FAMOUS) — Kas­sel — 22.09.2021

3D-​​Druck von Metal­len — wie geht das? Die Uni Kas­sel (Insti­tut für Werk­stoff­tech­nik (IfW)) und IHK Hes­sen inno­va­tiv bie­ten einen Zer­ti­fi­kats­lehr­gang zum Thema addi­tive Fer­ti­gung metal­li­scher Werk­stoffe für KMU aus Hes­sen im Rah­men eines EU-​​geförderten Pro­jekts an. In Work­shops und Netz­werk­tref­fen wird das im IfW vor­han­dene Wis­sen zur addi­ti­ven Fer­ti­gung von Metal­len ver­mit­telt.

Wei­ter­le­sen »

Zer­ti­fi­kats­lehr­gang Digitalisierungsmanager/​-​​in (IHK) — Online — 01.10.2021

Die Dimen­sio­nen und die Ein­fluss­nahme digi­ta­ler Instru­mente sind prak­tisch gren­zen­los und wach­sen nicht in linea­rer, son­dern in expo­nen­ti­el­ler Geschwin­dig­keit. Für die Unter­neh­men bedeu­tet das, sich früh­zei­tig mit den Kon­se­quen­zen aus­ein­an­der zu set­zen und die Ver­än­de­run­gen als Chance zu nut­zen. Unser Zer­ti­fi­kats­lehr­gang zeigt diese Chan­cen auf und unter­stützt so bei der pra­xis­ori­en­tier­ten Umset­zung digi­ta­ler Pro­jekte im eige­nen Unter­neh­men.

Wei­ter­le­sen »

Zer­ti­fi­kats­lehr­gang Füh­ren im digi­ta­len Zeit­al­ter (IHK) — Online — 05.10.2021

Die Digi­ta­li­sie­rung schrei­tet in schnel­len Schrit­ten voran, gleich­zei­tig blei­ben Füh­rungs­struk­tu­ren bei bekann­ten Instru­men­ten und bewähr­ten Pro­zes­sen. Für Ver­än­de­run­gen brau­chen Mit­ar­bei­tende ein ande­res, inno­va­ti­ves Füh­rungs­ver­hal­ten und neue Struk­tu­ren, die ihnen Sicher­heit und Ori­en­tie­rung geben und sie mit­neh­men auf den gemein­sa­men Weg in die Zukunft. Unter dem Leit­ge­dan­ken „Füh­ren im digi­ta­len Zeit­al­ter – Der Mensch im Mit­tel­punkt der digi­ta­len Zukunft“ zei­gen wir neu­ar­tige Wege der Füh­rung auf.

Wei­ter­le­sen »

Sprech­tage

Digi­ta­les Fach­ge­spräch — Ter­min auf Anfrage — Online — 

Sie haben Fra­gen zu einem Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekt in Ihrem Unter­neh­men? In einem Fach­ge­spräch wid­men sich unsere Exper­ten Ihren indi­vi­du­el­len Frage– und Pro­blem­stel­lun­gen zum Thema Digi­ta­li­sie­rung — kos­ten­frei und der Situa­tion ange­passt per Video– oder Tele­fon­kon­fe­renz.

Wei­ter­le­sen »

Sprech­tage zu Paten­ten, Gebrauchs­mus­tern, Mar­ken– und Design­schutz — Online — 

Bei unse­rem Pat­ent­sprech­tag steht Ihnen ein Patent­an­walt für ein zwan­zig­mi­nü­ti­ges Gespräch zur Ver­fü­gung. Dabei kön­nen Sie sich über Schutz­rechte wie Patente, Gebrauchs­mus­ter, Marke und Design infor­mie­ren. Per­sön­lich und kos­ten­frei.

Wei­ter­le­sen »

Inno­va­ti­ons­sprech­tag — Hanau — 28.09.2021

Sprech­tag mit Exper­ten von WIBank, HTAI, EEN, Hes­senagen­tur HA und IHK Hes­sen inno­va­tiv zu För­der– und Finan­zie­rungs­mög­lich­kei­ten für ein F&E-Projekt. Wir bera­ten Sie zu För­der­pro­gram­men und unter­stüt­zen Sie bei der Suche nach Koope­ra­ti­ons­part­nern aus Wis­sen­schaft und Wirt­schaft.

Wei­ter­le­sen »

« Zum Newsletter-​​Archiv