Inno­va­ti­ons­nach­rich­ten – Januar 2021


Guten Tag,

mehr denn je wün­schen wir Ihnen mit unse­rem ers­ten News­let­ter in 2021 alles erdenk­lich Gute für das neue Jahr. Ein Ende der Krise wird wohl noch Monate auf sich war­ten las­sen. Dank Turbo-​​Digitalisierung haben die meis­ten Unter­neh­men die Lage halb­wegs im Griff. Jetzt ist es an der Zeit das Begon­nene zu pro­fes­sio­na­li­sie­ren. Dabei wol­len wir Sie mit unse­ren Ange­bo­ten unter­stüt­zen – bis auf Wei­te­res natür­lich digi­tal.

 

Nicht mehr allein das Pro­dukt, son­dern immer mehr die flan­kie­ren­den Ser­vices ent­schei­den dar­über, ob ein Kunde zufrie­den ist oder nicht. Dies sicher­zu­stel­len ist die Auf­gabe des Service-​​Designers. Was er kann, wie er arbei­tet und warum Ser­vice Design der Schlüs­sel zu größ­ter Kun­den­zu­frie­den­heit ist, erfah­ren Sie in dem Online-​​Seminar am 03.02.2021.

 

In der digi­ta­len Welt stellt sich längst nicht mehr die Frage ob ein Geschäfts­mo­dell gefähr­det ist, son­dern nur noch wie stark es bedroht ist. Daher sollte man selbst sein Geschäfts­mo­dell inno­vie­ren bevor es andere tun. Mit wel­chen Metho­den Sie geeig­nete Geschäfts­mo­delle ent­wi­ckeln und in Ihrem Unter­neh­men umset­zen kön­nen, erfah­ren Sie in dem Online-​​Workshop am 04.02.2021.

 

So lang­sam hat man sich an Home­of­fice, dezen­tra­les und digi­ta­les Arbei­ten gewöhnt. Sie als Füh­rungs­kraft auch? Im digi­ta­len Raum zu füh­ren ist für viele eine neue Her­aus­for­de­rung. In dem Zer­ti­fi­kats­lehr­gang Füh­ren im digi­ta­len Zeit­al­ter (IHK) erwei­tern Sie Ihre Füh­rungs­kom­pe­ten­zen für die digi­tale Welt und ent­wi­ckeln Ihre Mit­ar­bei­ter zu digi­ta­len Team­play­ern. Der Lehr­gang beginnt am 16.02.2021 und umfasst vier ganz­tä­gige Workshop-​​Einheiten.

 

Haben Sie sich schon mal über­legt, wie­viel Zeit Sie im Büro täg­lich mit Suchen, dem Lesen und Löschen irre­le­van­ter E-​​Mails und läs­ti­gen Fra­gen an und durch Ihre Kol­le­gen ver­schwen­den? Defi­ni­tiv zu viel! Wie man der Ver­schwen­dung im Office ent­ge­gen wirkt, lesen Sie in unse­rem aktu­el­len Blog-​​BeitragViel Spaß beim Lesen.

 

Hal­ten Sie durch und blei­ben Sie inno­va­tiv und gesund!

 

Herz­li­che Grüße

Ihr Team von IHK Hes­sen inno­va­tiv

Dr. Tho­mas Nie­mann

News

Frank­fur­ter „Blaue Hel­den“ wer­ben Kapi­tal ein

Die Büb­chen Skin­care GmbH, eine 100%ige Toch­ter der Kat­jes Inter­na­tio­nal GmbH & Co. KG, betei­ligt sich an dem Frank­fur­ter Star­tup „Blaue Hel­den“. Im Rah­men einer Kapi­tal­er­hö­hung erwirbt Büb­chen Anteile, um Kapi­tal für wei­te­res Wachs­tum zu schaf­fen. Das im Jahr 2019 von Chris­toph Hee­ren gestar­tete Unter­neh­men Blaue Hel­den hat sich zum Ziel gesetzt, den Markt für Rei­ni­gungs­mit­tel nach­hal­ti­ger zu machen.

Wei­ter­le­sen »

Neues För­der­pro­gramm: 2 Mrd. Euro für die Fahr­zeug­in­dus­trie

Das Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­rium plant zwei Mil­li­ar­den Euro für Zukunfts­in­ves­ti­tio­nen in der Fahr­zeug­in­dus­trie zur Ver­fü­gung zu stel­len. Mit die­sen Mit­teln soll eine nach­hal­tige, schnelle und tech­no­lo­gie­of­fene Trans­for­ma­tion der Fahr­zeug­bran­che in Gang gesetzt wer­den.

Wei­ter­le­sen »

Regio­nale unter­neh­me­ri­sche Bünd­nisse für Inno­va­tion — För­der­pro­gramm „RUBIN

Das För­der­pro­gramm „Rubin“ geht in die zweite Runde. Ziel ist es die Inno­va­tions– und Wett­be­werbs­fä­hig­keit ins­be­son­dere klei­ner und mitt­le­rer Unter­neh­men sowie die Inno­va­tions– und Ver­wer­tungs­ori­en­tie­rung der Hoch­schu­len und For­schungs­ein­rich­tun­gen in struk­tur­schwa­chen Regio­nen zu ver­bes­sern.

Wei­ter­le­sen »

För­de­rung von Inno­va­tio­nen zur COVID-​​19 Dia­gnose, Prä­ven­tion und Über­wa­chung

Das kürz­lich gestar­tete und von der Euro­päi­schen Kom­mis­sion geför­derte 6,1-Millionen-Euro-Projekt INNO4COV-​​19 soll die Ver­mark­tung neuer Pro­dukte zur Bekämp­fung von COVID-​​19 in den nächs­ten zwei Jah­ren in ganz Europa unter­stüt­zen. Unter der Lei­tung des Inter­na­tio­nal Ibe­rian Nano­tech­no­logy Labo­ratory (INL) in Por­tu­gal, wird zusam­men mit 11 euro­päi­schen Kon­sor­ti­al­part­nern, u.a. dem Fraun­ho­fer Insti­tut, und ande­ren Industrie-​​, For­schungs– und Tech­no­lo­gie­or­ga­ni­sa­tio­nen nach schnel­len, effi­zi­en­ten Lösun­gen gesucht wer­den.

Wei­ter­le­sen »

BSI als Zuge­las­sene Stelle für UKCA-​​Kennzeichnung bestä­tigt

Nach dem voll­zo­ge­nen Brexit führt Groß­bri­tan­nien ein eige­nes Zei­chen an Stelle der CE-​​Kennzeichnung ein. Das UKCA-​​Zeichen ersetzt die CE-​​Kennzeichnung in Groß­bri­tan­nien (GB).

Wei­ter­le­sen »

Ver­an­stal­tun­gen

Digi­ta­li­sie­rung erle­ben — Lern­par­cours Indus­trie 4.0 — Online-​​Seminar — 19.01.2021

Wie genau kön­nen kleine und mitt­lere Unter­neh­men digi­tale Tech­no­lo­gien zur Effi­zi­enz­stei­ge­rung ein­set­zen? Wie kön­nen so bereits exis­tie­rende Pro­zesse und Pro­duk­ti­ons­um­fel­der ver­bes­sert wer­den? Diese und noch wei­tere Fra­gen wer­den in unse­rem Online-​​Seminar behan­delt.

Wei­ter­le­sen »

IT-​​Infrastrukturen für den Mit­tel­stand — Online-​​Seminar — 20.01.2021

Viele Unter­neh­men wer­den in den nächs­ten Jah­ren ana­ly­sie­ren und ent­schei­den müs­sen, in wel­chem Rah­men die Vor­hal­tung und der Betrieb eige­ner IT-​​Infrastrukturen tech­nisch und orga­ni­sa­to­risch sinn­voll und vor allem in einem wett­be­werbs­fä­hi­gen Kos­ten­rah­men finan­zier­bar sind. Im Online-​​Seminar erfah­ren Sie, wel­che Optio­nen für eine geeig­nete IT-​​Infrastruktur beste­hen.

Wei­ter­le­sen »

„Manö­vrie­ren in stür­mi­schen Gewäs­sern“ — Online-​​Erfahrungs– und Lern­raum — 16.02.2021

Emergency-​​Lab-​​Angebot für Klein– und Kleinst­un­ter­neh­men, die in der Folge der Pan­de­mie ihr Geschäft ganz oder teil­weise völ­lig neu den­ken und gestal­ten wol­len oder müs­sen.

Wei­ter­le­sen »

Pro­zess­op­ti­mie­rung: Den digi­ta­len Wan­del vor­be­rei­ten — Online-​​Seminar — 26.01.2021

In die­sem Online-​​Seminar zei­gen wir Ihnen wie Sie Pro­zess­op­ti­mie­rung auf Basis von Indus­trie 4.0 sys­te­ma­tisch und Schritt für Schritt in Ihrem Unter­neh­men durch­füh­ren kön­nen. Wir fan­gen dabei bei der Pro­zesser­he­bung an, gehen über in die Pro­zess­do­ku­men­ta­tion und die Pro­zess­ana­lyse auf Basis von Poten­zia­len der Indus­trie 4.0.

Wei­ter­le­sen »

5G — Was bringt es mei­nem Unter­neh­men? — Online-​​Seminar — 03.02.2021

In unse­rem Online-​​Seminar stel­len wir Ihnen kon­krete Anwen­dungs­fel­der für den 5G-​​Mobilfunkstandard vor und zei­gen Ihnen, warum es sich für Ihr klei­nes oder mit­tel­stän­di­sches Unter­neh­men lohnt, sich mit dem Thema zu beschäf­ti­gen.

Wei­ter­le­sen »

Ser­vice Design — Wie Sie Dienst­leis­tun­gen kun­den­zen­triert ent­wi­ckeln — Online-​​Seminar — 05.05.2021

Wir zei­gen Ihnen anschau­lich, wie Sie bei der Ent­wick­lung erfolg­rei­cher Dienst­leis­tun­gen vor­ge­hen. Wir stel­len Ihnen Metho­den und Pro­zesse vor. Und wir zei­gen, wie Sie die Bedürf­nisse und Ver­hal­tens­wei­sen Ihrer Kun­den gezielt nut­zen.

Wei­ter­le­sen »

Digi­ta­li­sie­rung – Lost in Tools — Online-​​Seminar — 11.02.2021

Im letz­ten Jahr wur­den wir mit Tools zur digi­ta­len Arbeit förm­lich über­schüt­tet. Doch wel­che Tools sind wirk­lich sinn­voll? Was ist bei der Aus­wahl zu beach­ten? Ant­wor­ten auf diese Fra­gen geben die Exper­ten der Initia­tive [um]denk[bar] in die­sem Online-​​Seminar. Pra­xis­bei­spiele aus­ge­wähl­ter Tools zei­gen, wie Digi­ta­li­sie­rung gewohnte Abläufe jetzt schon unter­stützt und künf­tig wei­ter stär­ken kann.

Wei­ter­le­sen »

Frank­fur­ter Zukunfts­kon­gress — Online — 23.02.2021

Unter­neh­men sind nicht allein durch die digi­tale Trans­for­ma­tion gefor­dert: Jetzt müs­sen sie sich auch öko­lo­gisch zukunfts­fest auf­stel­len. Damit das kein Green­wa­shing wird, gilt es, in ein neues Geschäfts­mo­dell zu inves­tie­ren und auch die Beleg­schaft aktiv ein­zu­bin­den. Am 23. und 24. Februar 2021 erfah­ren Sie, wie Sie durch Wis­sen­schaft und Pra­xis Ori­en­tie­rung für Ihre Arbeit fin­den und erfolg­reich blei­ben. Und mit Ihnen die ganze Region Frankfurt/​Rhein-​​Main.

Wei­ter­le­sen »

Der Kenn­zah­len­alp­traum – Wel­che Kenn­zah­len braucht mein Unter­neh­men wirk­lich? — Online-​​Seminar — 23.02.2021

Das Kenn­zah­len­di­lemma ist in vie­len Unter­neh­men gegen­wär­tig. Wir stel­len in die­sem Online-​​Seminar die wirk­lich wich­ti­gen Fra­gen. Wel­che Kenn­zah­len braucht ein Unter­neh­men? Wel­che Kenn­zah­len soll­ten in Frage gestellt wer­den? Wel­che kön­nen ganz ent­fal­len? Und wel­che Kenn­zah­len und Mess­grö­ßen hel­fen wirk­lich, das Unter­neh­men ziel­ori­en­tiert zu steu­ern?

Wei­ter­le­sen »

5th ECP – Online Part­ne­ring — 24.02.2021

Das ECP lädt bereits zum fünf­ten Mal zum Indus­trie Busi­ness Speed Dating für alle Bran­chen ein. Im Mit­tel­punkt ste­hen Partnering-​​Gespräche. Diese ver­ein­ba­ren die Teil­neh­mer im Vor­feld über eine inter­net­ba­sierte Soft­ware. Zusätz­lich kön­nen Unter­neh­mer ihre Inno­va­tio­nen in Kurz­vor­trä­gen (Pit­ches) prä­sen­tie­ren. Work­shops, eine Aus­stel­lung und aus­gie­bige Mög­lich­kei­ten zum Netz­wer­ken run­den den Tag ab.

Wei­ter­le­sen »

Mehr Pro­jekte in kür­ze­rer Zeit — Online-​​Seminar — 16.03.2021

Unzu­ver­läs­sig­keit und lange Durch­lauf­zei­ten sind chro­ni­sche Sym­ptome in Unter­neh­men, die Pro­jekte rea­li­sie­ren. Wir zei­gen Ihnen Wege zur Effi­zi­enz­stei­ge­rung im Mul­ti­pro­jekt­ge­schäft auf.

Wei­ter­le­sen »

Zer­ti­fi­kats­lehr­gänge /​ Work­shops

Work­shop Geschäfts­mo­del­lin­no­va­tio­nen — Online — 04.02.2021

Zukunfts­fä­hig durch Geschäfts­mo­del­lin­no­va­tion, um im digi­ta­len Zeit­al­ter zu beste­hen – Wie Sie Ihr Geschäfts­mo­dell bewer­ten und wei­ter­ent­wi­ckeln erfah­ren Sie von Prof. Dr. Clauss, Uni­ver­si­tät Witten/​Herdecke.

Wei­ter­le­sen »

CE-​​Kennzeichnung Teil I – ein Grund­la­gen­se­mi­nar zu allen CE-​​Maßnahmen — Online — 23.02.2021

Muss mein Pro­dukt ein CE-​​Kennzeichen tra­gen? Was bedeu­tet das für mich als Her­stel­ler, Impor­teur oder Händ­ler? In die­sem Semi­nar ler­nen Sie die gesetz­li­chen Vor­ga­ben bei der CE-​​Kennzeichnung und Erstel­lung der Kon­for­mi­täts­er­klä­rung ken­nen.

Wei­ter­le­sen »

CE-​​Kennzeichnung Teil II – ein Pra­xis­work­shop zu allen CE-​​Maßnahmen — Online — 09.03.2021

Die CE-​​Konformität für viele Pro­dukte (Maschi­nen, Elek­tro­ge­räte, Medi­zin­pro­dukte, Spiel­zeug, etc.) muss schon wäh­rend des Kon­struk­ti­ons­pro­zes­ses bedacht wer­den. Wich­tig ist dabei auch die rich­tige Doku­men­ta­tion. Bear­bei­ten Sie in die­sem Work­shop unter Anlei­tung Ihren Anwen­dungs­fall.

Wei­ter­le­sen »

Work­shop Design Thin­king — Online — 18.03.2021

Im Design Thin­king geht es um das erfin­de­ri­sche Ent­wi­ckeln von (Geschäfts-​​) Ideen. Es geht um Krea­ti­vi­tät, weni­ger um Ästhe­tik oder das äußer­li­che „Desi­gnen“. Design Thin­king wurde im SAP-​​Umfeld ent­wi­ckelt und wird seit Jah­ren erfolg­reich zur Bear­bei­tung von Pro­ble­men auch in Soft­ware­fir­men ein­ge­setzt. Trai­ner ist Jens Both­mer, Geschäfts­füh­rer von Auten­tity Inno­va­ti­ons­be­ra­tung, Frank­furt.

Wei­ter­le­sen »

Sprech­tage

Digi­ta­les Fach­ge­spräch — Ter­min auf Anfrage — Online — 

Sie haben Fra­gen zu einem Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekt in Ihrem Unter­neh­men? In einem Fach­ge­spräch wid­men sich unsere Exper­ten Ihren indi­vi­du­el­len Frage– und Pro­blem­stel­lun­gen zum Thema Digi­ta­li­sie­rung — kos­ten­frei und der Situa­tion ange­passt per Video– oder Tele­fon­kon­fe­renz.

Wei­ter­le­sen »

« Zum Newsletter-​​Archiv