Lean-​​Konferenz 2023 – Mel­den Sie sich jetzt an!


Quelle: Wright­Stu­dio + kasto, Adobe­Stock

 

 

Lean-​​Konferenz 2023: Her­aus­for­de­run­gen meis­tern – Zukunft gestal­ten

Von den Eta­blier­ten ler­nen, mit Pro­fis trai­nie­ren und gemein­sam an zukunfts­fä­hi­gen Kon­zep­ten arbei­ten – so geht die Lean-​​Konferenz von IHK Hes­sen inno­va­tiv am 8. März 2023 in Frank­furt am Main an den Start. Ob Lean-​​Profis, –Fort­ge­schrit­tene oder –Ein­stei­ger – drei For­mate in drei par­al­le­len Foren haben für Jeden etwas zu bie­ten. Sie haben die Wahl aus den bereits bewähr­ten Best-​​Practice-​​Sessions, den neuen kom­pak­ten Methoden-​​Trainings oder inter­ak­ti­ven lösungs– und bedarfs­ori­en­tier­ten Workshop-​​Formaten zu wäh­len. Mel­den Sie sich schon heute zur Lean-​​Konferenz 2023 hier an. Haben Sie Inter­esse sich am 8. März als Aus­stel­ler im Rah­men der Kon­fe­renz­messe zu prä­sen­tie­ren? Dann neh­men Sie gerne mit uns Kon­takt auf (mailto: itb@​frankfurt-​main.​ihk.​de).

 

 

Durch Indus­trie 4.0-Konzepte Kri­sen meis­tern — online — 06.02.2023

Lie­fer­eng­pässe, hohe Ener­gie­kos­ten und Per­so­nal­man­gel bestim­men oft­mals die
Hand­lungs­fä­hig­keit von Unter­neh­men. Indus­trie 4.0 Kon­zepte kön­nen dabei unter­stüt­zen diese Kri­sen zu meis­tern. Erfah­ren Sie mehr in der Online­ver­an­stal­tung.

Wei­ter­le­sen »

13. Kas­se­ler CE-​​Gespräche: Von der CE-​​Kennzeichnung zur umfas­sen­den Pro­duct Com­pli­ance — online — 09.02.2023

In der Markt­über­wa­chungs­ver­ord­nung fin­det man neben den 25 CE-​​Richtlinien ins­ge­samt 70 (!) soge­nannte Har­mo­ni­sie­rungs­vor­schrif­ten der Union, die bei der Bereit­stel­lung von Pro­duk­ten auf dem Uni­ons­markt zur Anwen­dung kom­men kön­nen. Diese Rechts­vor­schrif­ten machen nur die zwin­gen­den Ver­pflich­tun­gen der Product-​​Compliance aus. Hinzu kom­men even­tu­elle Vor­schrif­ten in ein­zel­nen Mit­glied­staa­ten oder auch frei­wil­lige Ver­pflich­tun­gen aus Kun­den­an­for­de­run­gen. Wir spre­chen über Mög­lich­kei­ten, wie man dies alles in der Pra­xis löst.

Wei­ter­le­sen »

News

Umfrage: New Work-​​Konzepte für die KMUs der Zukunft

Die digi­tale Trans­for­ma­tion geht mit einem Wan­del der Arbeits­welt ein­her. Diese Ent­wick­lung rückt ver­mehrt New Work-​​Konzepte in den Fokus. Das Insti­tut für Arbeits­wis­sen­schaft an der TU Darm­stadt führt hierzu eine Onlin­e­be­fra­gung im Mit­tel­stand durch und geht der Frage nach, wel­che Kon­zepte für die Arbeit von mor­gen eine wich­tige Rolle spie­len.

Wei­ter­le­sen »

Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekte Mit­tel­stand

Sie und Ihr mit­tel­stän­di­sches Unter­neh­men brau­chen indi­vi­du­elle Unter­stüt­zung bei einem Digi­ta­li­sie­rungs­vor­ha­ben? Sie wol­len eine bis zu 6-​​monatige per­sön­li­che Beglei­tung: von der Ide­en­fin­dung über die Pla­nung bis zur Umset­zung? Set­zen Sie auf die Exper­tin­nen und Exper­ten aus dem Mittelstand-​​Digital Zen­trum Darm­stadt. Kos­ten­frei und anbie­t­er­neu­tral!

Wei­ter­le­sen »

KOIN­NO­va­ti­ons­platz gestar­tet

Auf dem KOIN­NO­va­ti­ons­platz kön­nen öffent­li­che Auf­trag­ge­ber in Chal­len­ges ihre Bedarfe sicht­bar machen. Inno­va­tive Unter­neh­men haben die Mög­lich­keit, an die­sen Chal­len­ges teil­zu­neh­men und ihre Lösun­gen zu prä­sen­tie­ren. So ein­fach geht Mark­ter­kun­dung heute! Schauen Sie doch ein­mal vor­bei!

Wei­ter­le­sen »

Sprech­tage

Besu­chen Sie auch gerne unsere indi­vi­du­el­len Sprech­tage rund um Inno­va­tio­nen. Dabei kön­nen Sie sich über Schutz­rechte wie Patente, Gebrauchs­mus­ter, Marke und Design infor­mie­ren. Per­sön­lich und kos­ten­frei.

Wei­ter­le­sen »

Sprech­tage zu Digi­ta­li­sie­rungs­fra­gen in Ihrem Unter­neh­men — online, tele­fo­nisch und vor Ort — 

Sie haben Fra­gen zur Digi­ta­li­sie­rung in Ihrem Unter­neh­men? In einem Fach­ge­spräch wid­men sich Exper­tin­nen und Exper­ten Ihren indi­vi­du­el­len Pro­blem­stel­lun­gen – kos­ten­frei und per­sön­lich. Erfah­ren Sie hier mehr!

Wei­ter­le­sen »

Cyber Res­i­li­ence Act – IT-​​Sicherheit inter­net­fä­hi­ger Pro­dukte

Immer mehr Anla­gen und Maschi­nen, aber auch Ver­brau­cher­pro­dukte kom­mu­ni­zie­ren selbst­stän­dig über das Inter­net. Bei deren Ent­wick­lung stand das tech­nisch Mach­bare im Vor­der­grund. Doch sehen das Cyber­kri­mi­nelle durch­aus anders. Erfah­ren Sie mehr über die vor­ge­schla­gene Ver­ord­nung für mehr Sicher­heit im Netz.

Wei­ter­le­sen »

Info­ver­an­stal­tung: House of Energy — Lehr­gang „Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment Ener­gie“ — online — 19.01.2023

Die berufs­be­glei­tende Wei­ter­bil­dung „Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment Ener­gie“ rich­tet sich an Unter­neh­men, die sich für die Ener­gie­ver­sor­gung der Zukunft rüs­ten wol­len. Absol­ven­ten schlie­ßen mit dem Zer­ti­fi­kat „Qua­li­fi­zier­ter Inno­va­ti­ons­ma­na­ger für Ener­gie­sys­teme“ ab. Am 19.01.2023 um 17 Uhr fin­det eine Online-​​Infoveranstaltung statt.

Wei­ter­le­sen »

„Digi­ta­ler Zwil­ling“ – was ver­steckt sich hin­ter dem Mode­wort? — online — 24.01.2023

Sie wol­len wis­sen, was sich hin­ter dem Trend­be­griff “Digi­ta­ler Zwil­ling” ver­birgt und die Rele­vanz für Ihr mit­tel­stän­di­sches Unter­neh­men ver­ste­hen? Das Online-​​Seminar beant­wor­tet Ihre Fra­gen und zeigt aktu­elle Pra­xis­bei­spiele und kon­krete Anwen­dungs­fälle.

Wei­ter­le­sen »

Daten– und KI-​​basierte Zustands­über­wa­chung von Pro­duk­ti­ons­an­la­gen — Kas­sel — 25.01.2023

Auch auto­ma­ti­sierte Pro­zesse sind nicht stö­rungs­frei. Des­we­gen kommt der Zustands­über­wa­chung zukünf­tig eine wich­tige Rolle zu. Instand­hal­tungs­be­darfe und Feh­ler­quel­len wer­den durch digi­tale Zustands­über­wa­chung sicht­bar gemacht. Feh­ler wer­den erkannt, bevor der Pro­zess still­steht. Am Bei­spiel der Schwin­gungs­er­fas­sung und –aus­wer­tung gibt das Semi­nar eine Ein­füh­rung in das Thema.

Wei­ter­le­sen »

Work­shop Agi­li­tät: Kul­tur & Struk­tur, Team & Füh­rung — Frank­furt — 31.01.2023

Ohne Agi­li­tät ist ein Unter­neh­men nicht wirk­lich inno­va­ti­ons­fä­hig. Aber Agi­li­tät in Unter­neh­men darf nicht nur auf Metho­den und Tools wie Design Thin­king und Scrum redu­ziert wer­den. Eine sich wan­delnde Unter­neh­mens­kul­tur sowie eine auf Agi­li­tät aus­ge­rich­tete Team­füh­rung sind ebenso wich­tig.

Wei­ter­le­sen »

Ener­gie spa­ren und Wert­stoffe nut­zen! Wie Sie spür­bar Kos­ten sen­ken und die CO2-​​Bilanz Ihres Unter­neh­mens ver­bes­sern — online — 07.02.2023

Hohe Ener­gie­preise gefähr­den die Wett­be­werbs­fä­hig­keit vie­ler Unter­neh­men. Wie kön­nen Sie zeit­nah sowie spür­bar Ener­gie und damit Kos­ten spa­ren – und das ohne Inves­ti­tio­nen? Auch Abfälle kos­ten Zeit und Geld. Wie kön­nen Sie Recy­cling­quo­ten erhö­hen und inef­fi­zi­ente Wert­ströme opti­mie­ren – und damit die CO2-​​Bilanz Ihres Unter­neh­mens ver­bes­sern? Wir spre­chen über Lösun­gen zu bei­den The­men.

Wei­ter­le­sen »

Sechs Start-​​ups, sechs markt­reife Inno­va­ti­ons­im­pulse für die Gesund­heits­wirt­schaft — online — 01.02.2023

Sechs Start-​​ups prä­sen­tie­ren für die Gesund­heits­wirt­schaft am 01.02.2023 ein­satz­reife neue Tech­no­lo­gien und Inno­va­tio­nen zur Ver­bes­se­rung der medi­zi­ni­schen Ver­sor­gung und Pflege. Mel­den Sie sich für das Onlineevent an.

Wei­ter­le­sen »

Work­shop: Geschäfts­mo­del­lin­no­va­tio­nen — Frank­furt — 06.02.2023

Zukunfts­fä­hig durch Geschäfts­mo­del­lin­no­va­tion, um im digi­ta­len Zeit­al­ter zu beste­hen – wie Sie Ihr Geschäfts­mo­dell bewer­ten und wei­ter­ent­wi­ckeln, erfah­ren Sie am 06.02.2023 von Pro­fes­sor Dr. Clauß, Uni­ver­si­tät Witten/​Herdecke.

Wei­ter­le­sen »

Webi­nar „Ein­stieg in die Kreis­lauf­wirt­schaft — Resis­tente Wert­schöp­fung in einer insta­bi­len Welt“ — online — 23.02.2023

Sie möch­ten wis­sen, wie Sie die Chan­cen der Kreis­lauf­wirt­schaft in Ihrem Unter­neh­men oder Bereich erfolg­reich ein­set­zen kön­nen? Das Webi­nar bie­tet Ihnen einen idea­len Ein­stieg, um sich die Chan­cen der Kreis­lauf­wirt­schaft zu erschlie­ßen. Sie erfah­ren, wie Sie neue Geschäfts­mo­delle ent­wi­ckeln, Pro­dukte nach­hal­tig desi­gnen und Res­sour­cen spa­ren kön­nen.

Wei­ter­le­sen »

Mobile World Con­gress 2023 – Hes­si­scher Gemein­schafts­stand — Bar­ce­lona — 27.02.2023

Der Mobile World Con­gress (MWC) fin­det vom 27. Februar bis zum 2. März 2023 in Bar­ce­lona statt und ist die größte inter­na­tio­nale Platt­form für Inno­va­tio­nen und Spit­zen­tech­no­lo­gien in der Mobil­funk­bran­che. Das Land Hes­sen betei­ligt sich mit einem Gemein­schafts­stand an der Messe. Unter­neh­men haben dadurch die Chance, mit wenig Auf­wand und zu beson­ders güns­ti­gen Kon­di­tio­nen an der Messe teil­zu­neh­men. Beglei­ten Sie uns auf den MWC 2023, wo sich Inno­va­to­ren, Krea­tive und Füh­rungs­kräfte unter einem Dach ver­sam­meln, um die Zukunft zu gestal­ten.

Wei­ter­le­sen »

« Zum Newsletter-​​Archiv