Inno­va­ti­ons­nach­rich­ten Januar 2018


Sehr geehr­ter Besu­cher,

das neue Jahr beginnt mit einer Reihe span­nen­der Work­shops rund um das Thema Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment. Wie man Metho­den der Zukunfts­for­schung für die Inno­va­ti­ons­pla­nung sei­nes Unter­neh­mens nut­zen kann, das erfah­ren Sie am 2. Februar in dem Futuring-​​Workshop in der IHK Frank­furt.
Nicht zuletzt die jüngste Sicher­heits­lü­cke in Computer-​​Prozessoren sorgt ver­mehrt für Dis­kus­sio­nen um die „IT-​​Sicherheit im Umfeld von Indus­trie 4.0“. Um die­ses Thema geht es auch auf der gleich­na­mi­gen Fach­ta­gung im Rah­men der W3-​​Messe am 21. Februar in Wetz­lar.

Ob ein Pro­dukt in Europa auf den Markt kom­men darf, ist häu­fig eine Frage von zwei Buch­sta­ben: C und E. Wel­che Pro­dukte ein sol­ches CE-​​Kennzeichen benö­ti­gen und wie man es bekommt, erfah­ren Sie im Grund­la­gen­se­mi­nar und im Pra­xis­work­shop am 28. Februar und am 01. März in der IHK in Fried­berg.
Wie man den ÖPNV elek­tri­fi­ziert, beschäf­tigt aktu­ell den Arbeits­kreis Elek­tro­mo­bi­li­tät in Mit­tel­hes­sen. Mehr dazu lesen Sie in unse­rem Inno­va­ti­ons­blog.

Ich bin sicher, in unse­rem viel­fäl­ti­gen Ver­an­stal­tungs­an­ge­bot zu aktu­el­len Manage­ment– und Tech­no­lo­gie­the­men ist auch für Sie das Rich­tige dabei. Für Anre­gun­gen und Fra­gen ste­hen wir jeder­zeit gerne zur Ver­fü­gung.

 

Herz­li­che Grüße
Tho­mas Nie­mann

 

News

Frank­fur­ter Energie-​​Startup node.energy GmbH sichert sich Finan­zie­rung

Der High-​​Tech Grün­der­fonds (HTGF) und 5 Busi­ness Angels inves­tie­ren zusam­men knapp 1 Mio. Euro in die node.energy GmbH. Das Unter­neh­men ent­wi­ckelt eine Soft­ware zur Opti­mie­rung von Ener­gie­kos­ten für Unter­neh­men mit eige­ner Strom­er­zeu­gung. Das fri­sche Kapi­tal soll zur Wei­ter­ent­wick­lung der Soft­ware und zur Finan­zie­rung des Markt­starts in Deutsch­land genutzt wer­den.

Wei­ter­le­sen »

Com­pu­ter­chips mit Klett­ver­schluss

Eine Maschine, die elek­tro­ni­sche Bau­ele­mente ähn­lich ver­bin­det wie ein Klett­ver­schluss, ent­wi­ckelt die Tech­ni­sche Hoch­schule Mit­tel­hes­sen gemein­sam mit ihrem Koope­ra­ti­ons­part­ner, dem Darm­städ­ter Unter­neh­men Nano­Wired. Pro­jekt­lei­ter sind die Pro­fes­so­ren Dr. Jochen Frey und Dr. Ubbo Rick­lefs vom THM-​​Kompetenzzentrum für Nano­tech­nik und Pho­to­nik. Das Land Hes­sen för­dert das Vor­ha­ben mit 455.000 Euro. Das For­schungs­vor­ha­ben läuft bis Ende 2019 und hat ein Gesamt­vo­lu­men von knapp 700.000 Euro. Es wird im Rah­men der hes­si­schen „Landes-​​Offensive zur Ent­wick­lung Wissenschaftlich-​​ökonomischer Exzel­lenz“ (LOEWE) unter­stützt.

Wei­ter­le­sen »

Neue EU-​​Verordnung zur Bewer­tung von Medi­zin­pro­duk­ten

Am 25. Mai 2017 ist eine neue Medizinprodukte-​​Verordnung der EU (2017 /​ 745) in Kraft getre­ten. In drei Jah­ren muss die soge­nannte Medi­cal Device Regu­la­tion (MDR) ver­pflich­tend umge­setzt wer­den. Stren­gere Vor­schrif­ten sol­len mehr Sicher­heit für die Pati­en­ten brin­gen. Für die Her­stel­ler von Medi­zin­pro­duk­ten bringt die Ver­ord­nung zahl­rei­che Ver­än­de­run­gen mit sich. Die Arbeits­ge­mein­schaft der Wis­sen­schaft­li­chen Medi­zi­ni­schen Fach­ge­sell­schaf­ten e. V. ist an dem „Natio­na­len Arbeits­kreis zur Imple­men­tie­rung“ (NAKI) betei­ligt, den das Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­te­rium (BMG) ins Leben geru­fen hat, um ein Kon­zept für die Über­gangs­zeit und für die Umset­zung der Ver­ord­nung zu erar­bei­ten.

Wei­ter­le­sen »

Cleantech-​​Start-​​ups jetzt bewer­ben!

Das EU-​​finanzierte Intensiv-​​Programm unter­stützt Start-​​up Unter­neh­men im Cleantech-​​Bereich wir­kungs­voll. Es bie­tet exzel­lente Mög­lich­kei­ten, eigene inno­va­tive umwelt­freund­li­che Geschäfts­ideen zu ent­wi­ckeln, schnell und pro­fes­sio­nell den Markt zu erschlie­ßen sowie Lan­des­gren­zen zu über­win­den.

Wei­ter­le­sen »

Unsere Ver­an­stal­tun­gen

Indi­vi­du­el­ler Sprech­tag zur Digi­ta­li­sie­rung — Frank­furt — 23.01.2018

Am 23.01.2018 bie­ten wir einen kos­ten­freien Sprech­tag für Unter­neh­men aus dem Dienst­leis­tungs­sek­tor zu Fra­gen der Digi­ta­li­sie­rung an. In einem ein­stün­di­gen Gespräch wird ana­ly­siert, wo Ihr Unter­neh­men in Bezug auf die Umset­zung von Digi­ta­li­sie­rungs­maß­nah­men steht und wel­che Mög­lich­kei­ten es für den digi­ta­len Wan­del Ihres Unter­neh­mens oder für erste digi­tale Pro­jekte gibt.

Wei­ter­le­sen »

IHK Tagung: IT-​​Sicherheit im Umfeld von Indus­trie 4.0 — Wetz­lar — 21.02.2018

Digi­ta­li­sie­rung kann nur erfolg­reich sein, wenn auch die erfor­der­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen umge­setzt wer­den. Funk­tio­nie­ren­der Schutz des Unter­neh­mens und Daten-​​Sicherheit sind Grund­vor­aus­set­zun­gen. IHK Hes­sen inno­va­tiv, die IHK Lahn-​​Dill, media-​​lahndill e.V. und Wetzlar-​​Network wer­den Sie auf der Tagung infor­mie­ren, gegen wel­che Gefah­ren sich Unter­neh­men schüt­zen müs­sen, wel­che Maß­nah­men Sie ergrei­fen müs­sen um sich zu schüt­zen und wer Sie dabei unter­stüt­zen kann.

Wei­ter­le­sen »

2nd Euro­pean Che­mis­try Part­ne­ring — Frank­furt — 23.02.2018

Am 23. Februar 2018 fin­det zum zwei­ten Mal das Euro­pean Che­mis­try Part­ne­ring in Frank­furt am Main statt. Über 500 Inno­va­ti­ons­ma­na­ger und Krea­tive aus der Che­mie wer­den erwar­tet: aus der Groß­che­mie, aus dem Mit­tel­stand und Chemie-​​Startups. Inves­to­ren und Chemie-​​Dienstleister kom­plet­tie­ren das Entscheider-​​Netzwerk. Im Mit­tel­punkt ste­hen Kurz­vor­träge (Pit­ches) und 20-​​minütige Partnering-​​Gespräche, die im Vor­feld ver­ein­bart wer­den kön­nen.

Wei­ter­le­sen »

Typi­sche Feh­ler im CE-​​Prozess – und wie man sie ver­mei­det — Lim­burg — 14.03.2018

Haben Sie Ihren Pro­zess der CE-​​Kennzeichnung aktu­ell hin­ter­fragt? Sind Sie sicher, dass Sie rechts­kon­forme Pro­dukte ent­wi­ckeln? In die­sem Kurz­se­mi­nar kön­nen Sie Schwie­rig­kei­ten zur Dis­kus­sion stel­len.

Wei­ter­le­sen »

Typi­sche Feh­ler im CE-​​Prozess – und wie man sie ver­mei­det — Hanau — 26.04.2018

Haben Sie Ihren Pro­zess der CE-​​Kennzeichnung aktu­ell hin­ter­fragt? Sind Sie sicher, dass Sie rechts­kon­forme Pro­dukte ent­wi­ckeln? In die­sem Kurz­se­mi­nar kön­nen Sie Schwie­rig­kei­ten zur Dis­kus­sion stel­len.

Wei­ter­le­sen »

Unsere Zer­ti­fi­kats­lehr­gänge und Work­shops

Zer­ti­fi­kats­lehr­gang „Vertriebsingenieur/​Vertriebsmanager“ — Auf­bau­lehr­gang — Gie­ßen — 02.02.2018

Wer als Tech­ni­ker oder Inge­nieur im Ver­trieb arbei­tet, braucht neben sei­nem tech­ni­schen Fach­wis­sen auch ver­käu­fe­ri­sche Fähig­kei­ten. Der IHK-​​Zertifikatslehrgang ver­mit­telt Metho­den, die es Ver­triebs­mit­ar­bei­tern aus tech­ni­schen Berei­chen ermög­li­chen, ihr fun­dier­tes tech­ni­sches Wis­sen ziel­ge­rich­tet ein­zu­set­zen und auf die indi­vi­du­el­len Bedürf­nisse ihrer Kun­den ein­zu­ge­hen.

Wei­ter­le­sen »

Futu­ring — Metho­den der Tech­no­lo­gie­vor­schau — Frank­furt — abge­sagt wegen Krank­heit — 10.02.2018

Die Rolle der stra­te­gi­schen Pla­nung der Zukunft nimmt an Bedeu­tung zu. Wie kann man sich dafür wapp­nen?

Wei­ter­le­sen »

CE-​​Kennzeichnung Teil I – ein Grund­la­gen­se­mi­nar zu allen CE-​​Maßnahmen — Fried­berg — 28.02.2018

Ob Her­stel­ler, Impor­teur oder Händ­ler: Bei der CE-​​Kennzeichnung ist jedes Pro­dukt von Ted­dy­bär bis Fräs­ma­schine indi­vi­du­ell zu betrach­ten. Nötig ist eine Ori­en­tie­rung bezüg­lich CE-​​Richtlinien, CE-​​Zeichen, har­mo­ni­sier­ten Nor­men, Kon­for­mi­täts­er­klä­rung sowie Prüf– und Kon­troll­pflich­ten.

Wei­ter­le­sen »

CE-​​Kennzeichnung Teil II – ein Pra­xis­work­shop zu allen CE-​​Maßnahmen — Fried­berg — 01.03.2018

Ob Her­stel­ler, Impor­teur oder Händ­ler: Bei der CE-​​Kennzeichnung ist jedes Pro­dukt von Ted­dy­bär bis Fräs­ma­schine indi­vi­du­ell zu betrach­ten. Nötig ist eine Ori­en­tie­rung bezüg­lich CE-​​Richtlinien, CE-​​Zeichen, har­mo­ni­sier­ten Nor­men, Kon­for­mi­täts­er­klä­rung sowie Prüf– und Kon­troll­pflich­ten.

Wei­ter­le­sen »

TRIZ — Theo­rie des Erfin­de­ri­schen Pro­blem­lö­sens — Frank­furt — 02.03.2018

Die Über­win­dung schein­bar unlös­ba­rer Pro­bleme folgt immer wie­der glei­chen Prin­zi­pien. Diese eig­nen sich her­vor­ra­gend als Denk­an­stöße, um tech­no­lo­gi­sche Wider­sprü­che zu über­win­den.

Wei­ter­le­sen »

Zer­ti­fi­kats­lehr­gang Digitalisierungsmanager/​in (IHK) — Gie­ßen — 02.03.2018

Auch für KMU bie­tet die Digi­ta­li­sie­rung viele Chan­cen, das Unter­neh­men wett­be­werbs­fä­hig zu erhal­ten. Der neue Lehr­gang berei­tet Sie auch 2018 auf die Umset­zung in Ihrem Unter­neh­men vor.

Wei­ter­le­sen »

QFD — Qua­lity Func­tion Deploy­ment — Frank­furt — 03.03.2018

Quality-​​Function-​​Deployment (QFD) bzw. Qua­li­täts­funk­tio­nen­dar­stel­lung ist eine Qua­li­täts­me­thode zur Ermitt­lung der Kun­den­an­for­de­run­gen und deren direk­ten Umset­zung in die not­wen­di­gen tech­ni­schen Lösun­gen.

Wei­ter­le­sen »

Design Thin­king — Frank­furt — AUS­GE­BUCHT — 16.03.2018

Im Design Thin­king geht es um das erfin­de­ri­sche Ent­wi­ckeln von (Geschäfts-​​) Ideen. Es geht um Krea­ti­vi­tät, weni­ger um Ästhe­tik oder das äußer­li­che „Desi­gnen“. Design Thin­king wurde im SAP-​​Umfeld ent­wi­ckelt und wird seit Jah­ren erfolg­reich zur Bear­bei­tung von Pro­ble­men auch in Soft­ware­fir­men ein­ge­setzt.

Wei­ter­le­sen »

Manage­ment von Inno­va­ti­ons­pro­jek­ten — Frank­furt — AUS­GE­BUCHT — 13.04.2018

Ein Pro­jekt ist ein in sei­ner Form ein­ma­li­ges abge­schlos­se­nes Arbeits­pa­ket mit meh­re­ren Akteu­ren, Start und Ziel sind klar defi­niert. Wenn das in der Pra­xis mal so ein­fach wäre!

Wei­ter­le­sen »

Das Geheim­nis erfolg­rei­cher Inno­va­ti­ons­teams — Frank­furt — 14.04.2018

Jeden Tag arbei­ten in Deutsch­land hun­dert­tau­send Men­schen daran, neue Ideen und Tech­no­lo­gien in bes­sere Pro­dukte und Geschäfts­mo­delle zu ver­wan­deln. Wie inno­va­tiv ein Unter­neh­men ist, liegt jedoch nicht zuletzt daran, wie gut das Inno­va­ti­ons­team auf­ge­stellt ist. Erfah­ren Sie mehr hierzu von unse­rem Refe­ren­ten Tho­mas Ranft.

Wei­ter­le­sen »

You´re Watching – Tricks und Tools der Pen­tes­ter — Kas­sel — AUS­GE­BUCHT — 20.04.2018

Wol­len auch Sie in Ihrem eige­nen Unter­neh­men grund­le­gende Sicher­heits­tests selbst durch­füh­ren? Wol­len Sie ein bes­se­res Ver­ständ­nis dafür bekom­men, was ein voll­stän­di­ger Sicher­heits­check Ihrer IT-​​Systeme, ein soge­nann­ter Pen­test, bedeu­tet? Dann mel­den Sie sich zu unse­rem ein­tä­gi­gen Work­shop – You´re Watching – Tricks und Tools der Pen­tes­ter – mit Herrn Prof. Dr. Arno Wacker und sei­nem Team von der Uni­ver­si­tät Kas­sel an.

Wei­ter­le­sen »

Part­ner­ver­an­stal­tun­gen

Digi­tal Busi­ness Inno­va­tion — Finnisch-​​hessisches Unter­neh­mer­fo­rum — Offen­bach — 07.02.2018

Wuss­ten Sie, dass die welt­weit erste SMS in Finn­land ver­schickt wurde? Seit dem sind fin­ni­sche Unter­neh­men wie das Spiele-​​Startup Angry­birds oder der IT-​​Sicherheitsspezialist F-​​Secure inter­na­tio­nal erfolg­reich. Der nor­di­sche Markt ist füh­rend bei Lösun­gen im Kon­text der digi­ta­len Trans­for­ma­tion und Indus­trie 4.0. Ent­de­cken Sie die­ses Poten­zial beim ers­ten finnisch-​​hessischen Unter­neh­mer­fo­rum ‚Digi­tal Busi­ness Inno­va­tion‘.

Wei­ter­le­sen »

AUF­SCHWUNG 2018 — Frank­furt — 28.02.2018

Die AUFSCHWUNG-​​Messe ist die Leit­messe rund um Exis­tenz­grün­dung und junge Unter­neh­men in Hes­sen.

Wei­ter­le­sen »

« Zum Newsletter-​​Archiv