Veranstaltung


Webinar: Schlüsselfaktor für erfolgreiche Projekte - Reduzierung des schädlichen Multitaskings

21.08.2019, 17:30 - 18:15 Uhr
Am 21.08.2019, 17:30 - 18:15 Uhr
Preis kostenfrei
Anmeldephase Bis 20.08.2019
Ort online
Karte ein/ausblenden
Bitte warten Sie, die Karte wird geladen...

Ken­nen Sie das? Viele Auf­ga­ben lau­fen par­al­lel – stän­dige Stö­run­gen – Nichts kann man in Ruhe zu Ende brin­gen und oben­drein pas­sie­ren unter Druck auch noch Feh­ler. Von Zufrie­den­heit mit der eige­nen Arbeit und Wert­schöp­fung keine Spur!

Nega­ti­ves Mul­ti­tas­king gilt als Haupt­ur­sa­che für Pro­bleme in der Multiprojekt-Steuerung in Unter­neh­men. Aller­dings gab es auf­grund man­geln­der sys­te­ma­ti­scher Unter­su­chun­gen bis­lang keine gesi­cher­ten Erkennt­nisse. Das ändert sich auf­grund der in 2016 durch­ge­führ­ten Stu­die „Mul­ti­tas­king im Pro­jekt­ma­nage­ment – Sta­tus Quo und Poten­tiale“. Fast 500 teil­neh­mende Unter­neh­men aus 20 Bran­chen lie­fern ein bes­se­res Ver­ständ­nis der zugrunde lie­gen­den Zusam­men­hänge und ermög­li­chen so, kon­krete Ver­bes­se­rungs­po­ten­tiale auf­zu­zei­gen.

Bei unse­rem Webi­nar legen wir Ihnen einige her­aus­ra­gende Ergeb­nisse der Stu­die dar.

Auf­bau­end auf dem Über­blick im Webi­nar fin­det dann am 04.09.2019 von 10:00 - 13:30 Uhr ein Work­shop in der IHK Kassel-Marburg statt. Neben Lösungs­an­sät­zen zum Multitasking-Dilemma bekom­men Sie dort auch die Mög­lich­keit, Ihren indi­vi­du­el­len Multitasking-Status in Rela­tion zu ande­ren Unter­neh­men zu sehen.

Jetzt anmelden