Ver­an­stal­tung


Prozesssicherheit in der Schraubtechnik

02.10.2015, 13:00 — 15:30 Uhr
Am 02.10.2015, 13:00 — 15:30 Uhr
Preis kos­ten­frei
Anmel­de­phase Ab 27.05.2015
Ort IHK Kassel-​​Marburg
Kur­fürs­ten­str. 9
34117 Kas­sel
Karte ein/​ausblenden
Bitte war­ten Sie, die Karte wird gela­den…

Die Bedeu­tung der Schraub­ver­bin­dung und der pro­zess­si­chere Betrieb in der Mon­tage wer­den immer wich­ti­ger. Jeder, der mit Ver­bin­dungs­tech­nik zu tun hat weiß, dass der schein­bar un­spektakuläre Vor­gang des Schrau­bens mit vie­len Risi­ken ver­bunden ist. Eine qua­li­täts– und kos­ten­ori­en­tierte Schraub­montage erfor­dert das Ver­ständ­nis aller Pro­zess­be­tei­lig­ten.

Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an Pro­zess­ver­ant­wort­li­che in der Schraub­tech­nik, z.B. Füh­rungs­kräfte, Qua­li­täts­be­auf­tragte, tech­ni­sche Sachbe­arbeiter, Pla­ner sowie Bedien– und Instand­hal­tungs­per­so­nal. Sie dient der Sen­si­bi­li­sie­rung der Teil­neh­mer für qualitätsrele­van­te Schraub­pro­zesse, dem akti­ven Know-​​How-​​Transfer, der Bünde­lung von Inter­es­sen sowie der The­ma­ti­sie­rung von Fra­gestellungen und Bedürf­nis­sen rund um die Schraub­tech­nik.

Anwen­dern wird sowohl ein Über­blick über Tech­nik, Werk­zeuge, Ver­fah­ren und Aus­bil­dung als auch Ent­schei­dungs– und Ori­en­tie­rungs­hilfe gebo­ten.

Pro­gramm­flyer

Für diese Ver­an­stal­tung ist (noch) keine Anmel­dung mög­lich.