Ver­an­stal­tung


Nutzen Sie Ihre IT alleine? Sind Sie sicher?

12.10.2015, 17:00 — 21:00 Uhr
Am 12.10.2015, 17:00 — 21:00 Uhr
Preis kos­ten­frei
Anmel­de­phase 09.09.2015 — 07.10.2015
Ort DE-​​CIX Mee­ting Cen­ter Frank­furt
Lind­ley­str. 12
60314 Frank­furt
Karte ein/​ausblenden
Bitte war­ten Sie, die Karte wird gela­den…

Ohne Ver­net­zung der End­ge­räte und Dienste aus der „Cloud“ geht heute fast nichts mehr. Daher ist es inter­es­sant zu erfah­ren, was eigent­lich hin­ter „dem Inter­net“ steckt und wel­che Sicher­heits­vor­keh­run­gen man tref­fen sollte, um wert­volle Daten nicht zu ver­lie­ren. Frank­furt ist die euro­päi­sche Internet-​​hauptstadt. Was liegt also näher als sich am Stand­ort des welt­weit größ­ten Inter­net Kno­tens der Mate­rie zu nähern.

Frank P. Orlow­ski, Stellv. Vor­stands­vor­sit­zen­der des Digi­tal Hub Frank­furt Rhein Main e.V., wird die Rolle von digi­ta­len Infra­struk­tu­ren in ent­wi­ckel­ten Märk­ten erör­tern und am Bei­spiel DE-​​CIX die Ent­wick­lun­gen von Con­nec­tivity Hubs und deren Ein­fluss auf die Inter­net Qua­li­tät beleuch­ten.

Die kon­ti­nu­ier­li­che Ver­la­ge­rung von Daten und Appli­ka­tio­nen auf die Cloud-​​Infrastrukturen exter­ner Pro­vi­der hat Frank­furt, nicht zuletzt auf­grund der guten Anbin­dung ans Inter­net, zu einer Hoch­burg des Cloud Com­pu­ting in Europa wer­den las­sen. Der Sales Direc­tor Inter­xion Deutsch­land, Vol­ker Lud­wig, wird einen Über­blick über das Spek­trum des Cloud-​​Marktes, sowie Cloud neu­trale Rechen­zen­tren geben.

Seit Jah­ren gibt es fast im Wochen­rhyth­mus neue Mel­dun­gen zu Ein­brü­chen, zu Viren und ande­ren Schad­pro­gram­men, zu Dieb­stahl von Daten, zu Überlas-​​tungsangriffen auf Inter­net­ser­ver bis hin zu Angrif­fen auf Indus­trie­sys­teme und kri­ti­sche Infra­struk­tur. Dazu kom­men noch eine Viel­zahl von Mel­dun­gen über Feh­ler in Hard– und Soft­ware nahezu aller Her­stel­ler, die wie­derum für kri­mi­nelle oder schäd­li­che Zwe­cke benutzt wer­den kön­nen. Nor­bert Schaar, Senior Secu­rity Con­sul­tant, wird auf diese Bedro­hun­gen ein­ge­hen und erläu­tern, wel­che ein­fa­chen Schutz­me­cha­nis­men wirk­lich wich­tig sind.

Im Anschluss der für Sie kos­ten­lo­sen Vor­träge laden wir Sie zu einem Get Toge­ther mit Snacks und Geträn­ken ein.

Die Ver­an­stal­tung ist eine Initia­tive der Arbeits­ge­mein­schaft Infor­ma­ti­ons– und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik des VDE Rhein-​​Main in Zusam­men­ar­beit mit der IHK Hes­sen inno­va­tiv, der Akti­ons­li­nie Hessen-​​IT des Hes­si­schen Minis­te­ri­ums für Wirt­schaft, Ener­gie, Ver­kehr und Lan­des­ent­wick­lung, dem Bera­tungs– und Infor­ma­ti­ons­zen­trum für elek­tro­ni­schen Geschäfts­ver­kehr (BIEG Hes­sen) und dem Tech­no­lo­gie­Trans­fer­Netz­werk (TTN-​​Hessen).

Die Anmel­de­phase endete am 07.10.2015.