CE-Kennzeichnung Teil II – ein Praxisworkshop mit allen CE-Maßnahmen

In dem Intensiv-​​Workshop bear­bei­ten die Teil­neh­mer in Klein­grup­pen und mit Hilfe der Arbeits­vor­la­gen die CE-​​Maßnahmen, sodass Anfangs­er­geb­nisse ent­ste­hen und man erken­nen kann, was diese Maß­nah­men für das eigene Unter­neh­men kon­kret bedeu­ten.

Ins­be­son­dere wer­den die fol­gen­den CE-​​Maßnahmen bear­bei­tet:

  • Anwen­dungs­prü­fung der CE-​​Richtlinien
  • Risi­ko­be­ur­tei­lung
  • Benut­ze­r­in­for­ma­tion
  • CE-​​Konformitätsnachweis
  • CE-​​Organisation

Teil­nah­me­ent­gelt: 195 Euro

Wei­tere Infor­ma­tio­nen unter.