Hessen-Stand auf der MWC -Weltmesse für Mobile Anwendungen

Das Land Hes­sen wird über die Ent­er­prise Europe Net­work (EEN) und die HTAI wie­der mit einem Gemein­schafts­stand auf der MWC in Bar­ce­lona ver­tre­ten sein. Unter­neh­men kön­nen sich noch bewer­ben.

 

Bei der MWC - frü­her Mobile World Con­gress - han­delt sich um die größte Messe für die Bran­che in Europa. In 2018 ver­zeich­nete die Messe in Bar­ce­lona erst­mals 2.400 Aus­stel­ler und über 107.000 Besu­cher aus über 205 Län­dern. Bran­chen­schwer­punkte sind IT und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik sowie Soft­ware. Ange­bots­schwer­punkte sind Tele­kom­mu­ni­ka­tion, Mul­ti­me­dia, Mobil­funk. Die Messe prä­sen­tiert in die­sen und ver­wand­ten Berei­chen ein sehr brei­tes Spek­trum von Pro­duk­ten und vor allem Anwendungen/ Ser­vices. Sie ist bei­spiels­weise für alle App-Entwickler / Anbie­ter inter­es­sant, unter ande­rem für die Berei­che Film, Gaming, Music und Shop­ping.

 

Zu den wei­te­ren Schlag­wor­ten aus dem umfang­rei­chen Pro­dukt­ka­ta­log zäh­len:

  • Künst­li­che Intel­li­genz
  • Vir­tual Rea­lity und Aug­men­ted Rea­lity
  • Big Data
  • Mobile Dienst­leis­tun­gen - z. B. auch E-Health Ser­vices

und viele andere mehr, was teil­weise auch von Start-ups auf­ge­grif­fen wird.

 

Der hes­si­sche Fir­men­ge­mein­schafts­stand in die­sem Jahr war ins­ge­samt recht erfolg­reich und drei von vier Aus­stel­lern möch­ten wie­der aus­stel­len. Über wei­tere Fir­men würde sich die HTAI  aber natür­lich freuen. Für das Jahr 2019 wer­den ins­ge­samt fünf Aus­stel­ler gesucht, damit die hes­si­sche Betei­li­gung durch­ge­führt wer­den kann.

 

Ansprech­part­ne­rin:
HTAI
Frau Nicole Wawer
Kon­ra­di­ne­ral­lee 9
65189 Wies­ba­den
E-Mail: nicole.wawer@htai.de
Tel.: 0611 95017-8692

Anmel­de­un­ter­la­gen