ZuKIPrO – Zukunftszentrum Hessen: Digitalisierung und KI. Partizipativ. Menschzentriert.

Das Zukunfts­zen­trum für mensch­zen­trierte KI in der Pro­duk­ti­ons­ar­beit (ZUKI­PRO) unter­stützt kleine und mitt­lere Unter­neh­men (KMU) und ihre Beschäf­tig­ten durch pra­xis­nahe Bera­tung und Qua­li­fi­zie­rung.

Unser Ziel ist es, die Chan­cen und Poten­ziale von Digi­ta­li­sie­rung und künst­li­cher Intel­li­genz im betrieb­li­chen Umfeld zu nut­zen, um Unter­neh­men in ihrer Wett­be­werbs­fä­hig­keit zu stär­ken. Dabei fokus­sie­ren wir uns auf den Ein­satz digi­ta­ler Tech­no­lo­gien, die den Men­schen nicht erset­zen, son­dern in sei­ner täg­li­chen Arbeit unter­stüt­zen. Wir brin­gen Mensch und künst­li­che Intel­li­genz zusam­men – pass­ge­nau für die täg­li­chen Her­aus­for­de­run­gen in Pro­duk­tion und Hand­werk.

Unsere größte Stärke ist ein inter­dis­zi­pli­nä­res Team, beste­hend aus sie­ben star­ken Part­nern. Dadurch stel­len wir sicher, dass wir mit gro­ßer Tech­no­lo­gie­kom­pe­tenz bera­ten kön­nen und gleich­zei­tig stets die Belange von Arbeit­ge­bern und Arbeit­neh­mern in Unter­neh­men berück­sich­ti­gen.

Wir unter­stüt­zen KMU und Beschäf­tigte in Hes­sen indem wir…

  • den Nut­zen digi­ta­ler Tech­no­lo­gien gemein­sam mit den Unter­neh­mens­füh­run­gen und den Arbeit­neh­mern her­aus­ar­bei­ten,
  • durch pra­xis­nahe Bera­tung und Qua­li­fi­zie­rung mög­li­che Beden­ken abbauen,
  • die Umset­zung von KI-​​Anwendungsfällen beglei­ten.

Unser Fokus liegt auf der Unter­stüt­zung klei­ner und mitt­le­rer Unter­neh­men in Hes­sen, ins­be­son­dere Pro­duk­ti­ons­un­ter­neh­men und Hand­werks­be­triebe. Auch „pro­duk­ti­ons­nahe“ Unter­neh­men (z. B. aus der Logis­tik oder Dienst­leis­tungs­er­brin­gung) kön­nen von ZUKI­PRO pro­fi­tie­ren. Außer­dem freuen wir uns auch über den Aus­tausch mit grö­ße­ren Unter­neh­men. In unse­rem Netz­werk sind grund­sätz­lich alle will­kom­men, die den digi­ta­len Wan­del in Hes­sen vor­an­trei­ben möch­ten.

Unser kos­ten­freies Ange­bot umfasst die Berei­che Infor­mie­ren, Bera­ten, Ler­nen und Umset­zen:

  • Infor­mie­ren: Digi­ta­li­sie­rung und Künst­li­che Intel­li­genz sind gesell­schaft­lich rele­vante The­men und wer­den ent­spre­chend emo­tio­nal dis­ku­tiert. Dabei geht oft die sach­li­che Infor­ma­tion über Tech­no­lo­gien, Chan­cen und Risi­ken unter. Ver­ständ­li­che und umfas­send zugäng­li­che Infor­ma­tio­nen sind aber der Schlüs­sel für Gesprä­che auf Augen­höhe und die Akzep­tanz für Unter­neh­mens­stra­te­gien. Aus die­sem Grund bie­tet ZUKI­PRO ein Infor­ma­ti­ons­an­ge­bot, das eine sach­li­che und part­ner­schaft­li­che Dis­kus­sion und Ent­wick­lung von KI– und Digi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gien in KMUs ermög­licht.
  • Bera­ten: ZUKI­PRO bie­tet Bera­tun­gen, die das vor­han­dene Wis­sen von ins­ge­samt sie­ben star­ken Part­ne­r­in­sti­tu­tio­nen und ihren Exper­tin­nen und Exper­ten bün­deln. Von fach­spe­zi­fi­schen Bera­tungs­for­ma­ten in den The­men Digi­ta­li­sie­rung und Künst­li­che Intel­li­genz, über Inves­ti­ti­ons– und För­der­mög­lich­kei­ten, bis hin zu Unter­stüt­zungs– und Gestal­tungs­an­ge­bo­ten bei der kon­kre­ten Umset­zung – bei uns erhal­ten Sie alles aus einer Hand.
  • Ler­nen & Qua­li­fi­zie­ren: Digi­ta­li­sie­rung und neue Tech­no­lo­gien ver­än­dern die Lebens– und Arbeits­welt grund­le­gend. Das stellt Unter­neh­men nicht nur vor tech­ni­sche Her­aus­for­de­run­gen. Auch die Mit­ar­bei­ten­den möch­ten und müs­sen auf bei der digi­ta­len Trans­for­ma­tion „mit­ge­nom­men“ wer­den. Unsere Qua­li­fi­ka­ti­ons­maß­nah­men unter­stüt­zen Sie dabei, sich und Ihre Mit­ar­bei­ten­den opti­mal auf die Anfor­de­run­gen und zukünf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen des digi­ta­len Wan­dels ein­zu­stel­len. Hierzu bie­ten wir sowohl Wis­sens­for­mate als auch inno­va­tive Lehr– und Lern­kon­zepte.
  • Umset­zen: Unser Ziel ist es, gemein­sam mit Ihnen eine nut­zen­brin­gende KI-​​Zielstellung zu iden­ti­fi­zie­ren und Sie zur Ent­wick­lung, Ein­füh­rung und zum Betrieb Ihrer pilo­t­haf­ten KI-​​Lösung zu befä­hi­gen. Wir set­zen auf einen par­ti­zi­pa­ti­ven Ansatz und sor­gen dafür, dass Ihre Mit­ar­bei­ten­den selbst Teil der Umset­zung wer­den. Der durch­schnitt­li­che Zeit­be­darf von Pro­jekt­pla­nung bis zur Imple­men­tie­rung und Eva­lu­ie­rung des KI-​​Piloten bei Ihnen beträgt ca. zwei bis vier Monate. Nach Abschluss sind Sie und Ihre Mit­ar­bei­ten­den befä­higt, die KI-​​Pilotierung eigen­stän­dig zu einer unter­neh­mens­ei­ge­nen Lösung wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und bei Ihnen im Pro­duk­ti­ons­um­feld ein­zu­füh­ren. Selbst­ver­ständ­lich endet die Zusam­men­ar­beit nicht an die­ser Stelle – die Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen von ZUKI­PRO sind wei­ter­hin für Sie da.

 

Wie wer­den Sie Teil der KI-​​Umsetzung?

Wenn Sie die Bewer­bungs­maske auf unse­rer Web­site aus­fül­len, liegt uns Ihr spe­zi­fi­sches Sze­na­rio bzw. Ihre Ziel­set­zung vor – ebenso bekom­men wir bereits einen ers­ten Ein­druck der von Ihnen erkann­ten Hür­den und Risi­ken.

In regel­mä­ßi­gen Inter­val­len, über die wir Sie infor­mie­ren, sich­ten wir die ein­ge­gan­ge­nen Bewer­bun­gen und set­zen uns mit Ihnen in Ver­bin­dung, sodass Sie inner­halb von maxi­mal vier Wochen mit einer Rück­mel­dung rech­nen kön­nen.

Was müs­sen Sie mit­brin­gen?

Idea­ler­weise ver­fü­gen Sie bereits über Pla­nun­gen, Ideen oder eine Ziel­set­zung für eine KI-​​Umsetzung, die sich an Ihrer Unter­neh­mens­stra­te­gie ori­en­tiert. Ebenso sind Pro­bleme in Pro­dukt und Pro­zess, die Befä­hi­gung Ihres Per­so­nals oder kon­krete Ziele zum Thema Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz eine per­fekte Aus­gangs­ba­sis für eine Zusam­men­ar­beit.

Ob Sie die grund­sätz­li­chen Vor­aus­set­zun­gen für die Umset­zung einer KI-​​Lösung erfül­len, kön­nen Sie leicht selbst über­prü­fen. Neh­men Sie sich hierzu die Zeit, unsere Bedarfs– und KI-​​Readiness–Umfrage zu beant­wor­ten – Sie erhal­ten eine sofor­tige Ein­schät­zung zu Ihrem digi­ta­len Rei­fe­grad und zum Nut­zungs­po­ten­zial Ihrer ver­füg­ba­ren Daten.

Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie jeder­zeit auf unse­rer Web­site unter: https://​zuki​pro​.de/

Quelle: ZUKI­PRO