Ver­an­stal­tung


Workshop: Design Thinking - Frankfurt

26.04.2024, 09:00 — 17:00 Uhr
Am 26.04.2024, 09:00 — 17:00 Uhr
Preis 349 Euro
Anmel­de­phase Bis 19.04.2024
Ort IHK Frank­furt am Main
Bör­sen­platz 4
60313 Frank­furt am Main

Sie möch­ten Design Thin­king erfolg­reich ein­set­zen?

Buchen Sie jetzt unse­ren Pra­xis­work­shop mit dem Trai­ner und Design-​​Thinking-​​Experten Jens Both­mer!

Ken­nen Sie das: Pro­jekte kom­men nicht schnell genug ans Ziel. Das Tages­ge­schäft bin­det alle Kräfte. Und ist ein Pro­jekt ein­mal abge­schlos­sen, haben sich Ziele und Rah­men­be­din­gun­gen schon wie­der geän­dert? Wie kön­nen Sie in Ihrer Rolle als Fach– und Füh­rungs­kraft der zuneh­men­den Kom­ple­xi­tät und den immer schnel­le­ren Ver­än­de­run­gen erfolg­reich begeg­nen?

Design Thin­king ist ein eta­blier­tes Rah­men­werk, um Geschwin­dig­keit und Kun­den­zen­trie­rung Ihrer Ent­wick­lungs­pro­zesse zu erhö­hen. Mit Design Thin­king gelingt es, Ideen schnell anfass­bar zu machen, sie zu tes­ten und aus Ihnen erfolg­reich neue Pro­dukte oder Geschäfts­ideen zu ent­wi­ckeln.

Design Thin­king wurde im SAP-​​Umfeld ent­wi­ckelt und wird seit Jah­ren erfolg­reich zur Bear­bei­tung von Zukunfts­the­men in Soft­ware­fir­men und in vie­len ande­ren Bran­chen ein­ge­setzt.

Lern­ziele des Work­shops

  • ler­nen Sie Ihren Kun­den und seine Bedürf­nisse ken­nen
  • visua­li­sie­ren, ent­wi­ckeln und prü­fen Sie Ihre Idee auf tech­ni­sche Mach­bar­keit und wirt­schaft­li­che Ren­ta­bi­li­tät
  • ler­nen Sie die Prin­zi­pien und die 6 Stu­fen für eine neue Inno­va­ti­ons­kul­tur ken­nen

Ziel­gruppe des Work­shops

  • Mana­ger, Pro­jekt­lei­ter und Product-​​Owner
  • Inno­va­ti­ons­be­ra­ter, Bera­ter, Personal-​​Referenten
  • Fach– und Füh­rungs­kräfte aus Rese­arch & Deve­lop­ment, Busi­ness Deve­lop­ment, Sales, Mar­ke­ting und Ver­trieb

Unser Experte

Jens Both­mer ist Geschäfts­füh­rer von Auten­tity. Die Inno­va­ti­ons­be­ra­tung aus Frank­furt am Main unter­stützt Unter­neh­men mit Inno­va­ti­ons­me­tho­den wie Design Thin­king dabei, gute Ideen in erfolg­rei­che Geschäfts­mo­delle umzu­set­zen. Seine Schwer­punkte sind Inno­va­ti­ons­pro­zesse, Geschäfts­mo­dell­ent­wick­lung und Digi­tale Trans­for­ma­tion.

 

Die Anmel­de­phase endete am 19.04.2024.