Ver­an­stal­tung


Business Innovation - Schnuppervortrag - Online

09.06.2022, 14:00 — 15:00 Uhr
Am 09.06.2022, 14:00 — 15:00 Uhr
Preis kos­ten­frei
Anmel­de­phase 28.03.2022 — 08.06.2022
Ort online

Am 4. Juli 2022 bie­ten wir einen Tages­work­shop zum Thema Busi­ness Inno­va­tion an. Als Appe­tit­an­re­ger kön­nen Sie sich bereits am 09.06.2022 um 14:00 Uhr einen Ein­druck von dem ver­schaf­fen, was Sie am 04.07.2022 erwar­ten dür­fen.

 

“Inno­va­tion is say­ing no to 1.000 things.” Steve Jobs

 

Inno­va­tion ist für jedes Unter­neh­men erfor­der­lich, um die eigene Markt­po­si­tion, Wett­be­werbs­fä­hig­keit und Pro­fi­ta­bi­li­tät zu erhal­ten und mög­lichst zu ver­bes­sern. Denn: der Wett­be­werb kommt lau­fend mit neuen Pro­duk­ten, Vari­an­ten, Ange­bo­ten … und außer­dem: Markt­an­teile und Pro­fi­ta­bi­li­tät zu hal­ten ist ohne­hin eine große Management-​​Herausforderung.

 

Aller­dings: Viele tolle Ideen, die in Unter­neh­men ent­ste­hen, blei­ben auf der Stre­cke oder „ver­wäs­sern“. Trotz gro­ßer Anstren­gun­gen, Ener­gie­ein­satz in Inno­va­tion: die Ergeb­nisse blie­ben weit hin­ter den Erwar­tun­gen zurück. Die Fol­gen: Men­schen sind frus­triert. Inno­va­tion ver­schlingt Ener­gie und Management-​​Aufmerksamkeit. Das Ver­trauen in die Inno­va­ti­ons­fä­hig­kei­ten sinkt. Dadurch ver­schiebt sich der Fokus von Inno­va­tion auf inkre­men­telle Opti­mie­run­gen. Das Unter­neh­men wird (aus Sicht der Kun­den) dem Wett­be­werb immer ähn­li­cher. Die Geschäfts­er­geb­nisse lei­den.

 

VISTEM-​​Geschäftsführer Uwe Techt räumt mit typi­schen Innovations-​​Missverständnissen auf und berich­tet aus sei­nen Erfah­run­gen, wie Unter­neh­men „sicher“ zu Durch­bruch­sin­no­va­tio­nen mit öko­no­misch sinn­vol­len Geschäfts­mo­del­len gelan­gen, die erfolg­reich umge­setzt wer­den und dadurch Wett­be­werbs­po­si­tion & Geschäfts­er­geb­nisse ent­schei­dend ver­bes­sern.

Jetzt anmel­den