Wie Sie Ihre Besprechungskultur verändern – Onlinekurs

Sie ler­nen, wie Sie die Not­wen­dig­keit von Mee­tings abschät­zen kön­nen, Bespre­chungs­zei­ten ver­kür­zen und eine bes­sere Kon­zen­tra­tion för­dern.

9 Lern­schritte füh­ren Sie durch das Thema. Diese bauen logisch auf­ein­an­der auf, so dass der jewei­lige Lern­fort­schritt gut fest­ge­hal­ten wer­den kann. Ein erklä­ren­der Input führt Sie in jedem Schritt zu einer Tages­auf­gabe, die die Umset­zung der Inhalte kon­kre­ti­siert. Fra­gen zur Refle­xion der Ergeb­nisse die­nen der Ver­tie­fung des Wis­sens.

Der Kurs hilft Pro­jekt­lei­tern im Mit­tel­stand, die Menge an Mee­tings zu redu­zie­ren und die Bespre­chungs­qua­li­tät radi­kal zu stei­gern.

 

Ziel­gruppe:

Die­ser Online-​​Kurs rich­tet sich an Pro­jekt­lei­ter, Ent­schei­der und Umset­zer, die das Ziel haben, die Pro­zesse im Unter­neh­men effi­zi­en­ter zu gestal­ten und Ver­schwen­dung zu ver­mei­den. Ange­spro­chen sind Unter­neh­mer, Geschäfts­füh­rer, Fach– und Füh­rungs­kräfte, die einen kon­ti­nu­ier­li­chen Ver­bes­se­rungs­pro­zess im Unter­neh­men ein­lei­ten möch­ten.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen sowie Anmel­de­mög­lich­keit fin­den Sie hier.