Kurzumfrage des DIHK: Chancen der Digitalisierung auf Energieeffizienz & Klimaschutz

 

Kli­ma­schutz zählt zu den zen­tra­len Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Zeit. Wir möch­ten gemein­sam mit Ihnen den Sta­tus quo, die Trei­ber und die Hemm­nisse zur Umset­zung von digi­ta­len Maß­nah­men erfas­sen, die Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Kli­ma­schutz in Unter­neh­men beein­flus­sen.

 

Aus die­sem Anlass hat die DIHK „Mit­tel­stand­sin­itia­tive Ener­gie­wende und Kli­ma­schutz“ eine Kurz­um­frage kon­zi­piert. Aus den Ergeb­nis­sen der bun­des­wei­ten Befra­gung von IHK-Mitgliedsunternehmen wer­den Hand­lungs­emp­feh­lun­gen erstellt: für Unter­neh­men, für die Poli­tik und auch für uns als IHK-Organisation, um ziel­ge­rich­tete Unter­stüt­zungs­an­ge­bote ent­wi­ckeln zu kön­nen.

 

Ihre Mei­nung ist gefragt!

Wir wür­den uns freuen, wenn Sie bis zum 15.10.2019 an der Kurz­um­frage teil­neh­men. Die Beant­wor­tung der Fra­gen bean­sprucht ca. 10 – 15 Minu­ten und erfolgt selbst­ver­ständ­lich anonym. Gern sen­den wir Ihnen eine Kurz­fas­sung der Ergeb­nisse, wenn Sie uns im Anschluss Ihre Kon­takt­da­ten hin­ter­las­sen.

Link zur Umfrage:  www.dihk.de/umfrage-digital-klima

 

Ent­de­cken Sie Ihre Ein­spar­po­ten­ziale! Klug ein­ge­setzt kön­nen digi­tale Lösun­gen hel­fen, Pro­zesse zu beschleu­ni­gen, Kos­ten zu spa­ren und wert­volle Res­sour­cen effi­zi­ent ein­zu­set­zen. Das lohnt sich für Ihr Unter­neh­men und für das Klima!