Veranstaltung


Workshop: Unter Druck – Ist Burnout nur ein digitales Phänomen? - Kassel

26.09.2017, 14:00 - 17:45 Uhr
Am 26.09.2017, 14:00 - 17:45 Uhr
Preis 59 Euro
Anmeldephase 02.08.2017 - 25.09.2017
Ort IHK Kassel-Marburg
Kurfürstenstr. 9
34117 Kassel
Karte ein/ausblenden
Bitte warten Sie, die Karte wird geladen...

Die WHO ver­mu­tet, dass die größte Gesund­heits­ge­fahr in die­sem Jahr­hun­dert von Stress­über­las­tung aus­geht. Stress alleine macht zwar noch kein Burnout-Syndrom, hier­für müs­sen meh­rere Fak­to­ren zusam­men­kom­men, jedoch gilt: Bur­nout kann jeden tref­fen.

Burnout-Erscheinungen stel­len eine immer grö­ßere Her­aus­for­de­rung für Unter­neh­men dar. Die ent­ste­hen­den unter­neh­me­ri­schen und volks­wirt­schaft­li­chen Schä­den wer­den allein in Deutsch­land - je nach Unter­su­chung - mit > 50 oder gar > 100 Mrd. € ange­ge­ben. Deut­sche Unter­neh­men geben für betrieb­li­che Prä­ven­tion bereits weit über 5 Mrd. € jähr­lich aus. Aber nicht nur das, die Fol­gen von Bur­nout kön­nen:

•    Pro­duk­ti­ons­ver­lust
•    Lohn­aus­fall­kos­ten
•    Kran­ken­ta­ge­geld­kos­ten
•    Lang­zeit­aus­fälle
•    Unruhe und Unsi­cher­heit bei den ande­ren Mit­ar­bei­ten­den
•    Belas­tung der Unter­neh­mens­kul­tur
•    sin­kende Iden­ti­fi­ka­tion mit dem Unter­neh­men der ver­blei­ben­den Mit­ar­bei­ten­den
•    Miss­trauen
•    enor­mer Know-how Ver­lust
•    Image­ver­lust
• usw.

sein.

Was wäre, wenn Unter­neh­men sich (schnell) so ver­än­dern könn­ten, dass sie mit weni­ger Stress (und damit ver­bun­de­nen Krank­heits­er­schei­nun­gen) deut­lich mehr von ihren Zie­len (Wert-/Nutzensteigerung für Mit­ar­bei­tende, Kun­den, Lie­fe­ran­ten, Eigen­tü­mer, Gesell­schaft) rea­li­sie­ren könn­ten?
In unse­rem Webi­nar und Work­shop wird die­ser Frage nach­ge­gan­gen und Prin­zi­pien und Vor­ge­hens­wei­sen erläu­tert, um Burnout-Erscheinungen zu redu­zie­ren.

Mit der Teil­nahme an unse­rem Webi­nar am Mon­tag, den 11. Sep­tem­ber, 17:00 Uhr - Dauer ca. 45 Minu­ten bekom­men Sie einen kur­zen Über­blick über das Gesamt­bild der Ursa­chen für Bur­nout sowie Prin­zi­pien, Vor­ge­hens­wei­sen und Tech­ni­ken, das Burnout-Risiko in Ihrem Unter­neh­men zu ver­rin­gern. Sie kön­nen danach ent­schei­den, ob das Thema für Ihr Unter­neh­men wirk­lich inter­es­sant ist.

Dar­auf auf­bau­end fin­det am Diens­tag, den 26.September 2017 von 14:00 – ca. 17:45 Uhr ein Work­shop in der IHK Kassel-Marburg statt. Hier erfah­ren Sie, wie Sie die Wur­zeln des Bur­nouts erken­nen und neh­men Tipps und Erfah­rungs­werte aus der Pra­xis mit.

Pro­gramm­flyer

Jetzt anmelden