Veranstaltung


Welcome Smart Living - Frankfurt

23.08.2017, 17:00 - 19:00 Uhr
Am 23.08.2017, 17:00 - 19:00 Uhr
Preis kostenfrei
Anmeldephase Ab 03.07.2017
Ort IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
Karte ein/ausblenden
Bitte warten Sie, die Karte wird geladen...

Die Ener­gie­wende wird digi­tal und das sieht man bereits in den Haus­hal­ten. Wäh­rend vor weni­gen Jah­ren die gesamte elek­tri­sche Ener­gie noch zen­tral in Kraft­wer­ken erzeugt wurde, spei­sen heute immer mehr kleine und dezen­trale Erzeu­ger zusätz­lich in die Netze ein. Immer mehr End­kun­den wer­den auf diese Weise zu „Pro­sumern“, die am Ener­gie­markt sowohl als Ver­brau­cher als auch als Erzeu­ger auf­tre­ten. Diese Kun­den­gruppe braucht Lösun­gen für eine Opti­mie­rung ihres Eigen­ver­brauchs ebenso wie für eine Ver­mark­tung ihres Stroms. Smart­me­ter machen den Ener­gie­ver­brauch und -bedarf pass­ge­nau sicht­bar und sor­gen heute schon für den fle­xi­blen bedarfs­ge­rech­ten Ener­gie­ein­satz, der über Smart­phone, Tablet oder Web-Interface selbst gesteu­ert wer­den kann. Doch was kön­nen diese smar­ten Tech­no­lo­gien wirk­lich? Wie reagie­ren die Ener­gie­ver­sor­ger auf diese Ent­wick­lung? Wird sich der Ener­gie­markt grund­le­gend ver­än­dern?

Die Ver­an­stal­tungs­part­ner sind der Regio­nal­ver­band Frank­furt­Rhein­Main sowie die Hes­sen Trade & Invest GmbH.

Pro­gramm­ab­lauf (pdf)

Für diese Veranstaltung ist (noch) keine Anmeldung möglich.