Veranstaltung


Finanzielle Aspekte der Digitalisierung im Mittelstand - Frankfurt

23.10.2017, 17:00 - 21:00 Uhr
Am 23.10.2017, 17:00 - 21:00 Uhr
Preis kostenfrei
Anmeldephase 28.08.2017 - 13.10.2017
Ort Techquartier
Platz der Einheit 2
60327 Frankfurt am Main
Karte ein/ausblenden
Bitte warten Sie, die Karte wird geladen...

Digi­ta­li­sie­rung ist im Jahr 2017 aus der Wirt­schaft nicht mehr weg­zu­den­ken. Das bedeu­tet nicht nur Ver­än­de­run­gen für große Kon­zerne, auch mit­tel­stän­di­sche Betriebe müs­sen sich den durch die Digi­ta­li­sie­rung geän­der­ten Markt­be­din­gun­gen anpas­sen. Die VDE-Vortragsreihe hat sich im letz­ten Jahr erfolg­reich mit dem Thema „Digi­ta­li­sie­rung im Mit­tel­stand“ aus­ein­an­der­ge­setzt, dass es auf viel­fa­chen Wunsch hin eine Fort­set­zung gibt. In die­sem Jahr befasst sie sich mit der finan­zi­el­len Seite der Digi­ta­li­sie­rung. Eine Teil­nahme ist mög­lich, auch wenn Sie den ers­ten Teil ver­säumt haben.

Gerald Ertl, Direk­tor der Com­merz­bank AG, ist für die Digi­tale Trans­for­ma­tion sei­nes Unter­neh­mens zustän­dig. Er wird aus Sicht der Com­merz­bank die Ände­run­gen, Her­aus­for­de­run­gen und Chan­cen der Digi­ta­li­sie­rung für den Mit­tel­stand vor­stel­len.

Lars Rei­ner, Grün­der und Geschäfts­füh­rer der Gin­mon GmbH, einem Fin­tech Start-Up, wird seine Geschäfts­idee prä­sen­tie­ren und einen Ein­blick in die FinTech-Welt geben.

Dr. Ben­ja­min Lange vom Fraunhofer-Institut für Sichere Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie (SIT), wird das Thema Block­chain dis­ku­tie­ren. Er wird die Tech­no­lo­gie vor­stel­len und auf Sicher­heits­as­pekte und Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten ein­ge­hen.

Im Anschluss an die Vor­träge fin­det eine Get Toge­ther mit Snacks und Geträn­ken ein.

Dies ist eine Ver­an­stal­tung von der AG Informations- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik des VDE Rhein-Main und IHK Hes­sen inno­va­tiv, in Zusam­men­ar­beit mit der Akti­ons­li­nie Hessen-IT des Hes­si­schen Minis­te­ri­ums für Wirt­schaft, Ener­gie, Ver­kehr und Lan­des­ent­wick­lung mit dem Beratungs- und Infor­ma­ti­ons­zen­trum für elek­tro­ni­schen Geschäfts­ver­kehr (BIEG).

 

Jetzt anmelden

Sie werden auf eine andere
Webseite weitergeleitet