Veranstaltung


Business Frühstück "Go-Innovativ und Go-Effizient"

16.09.2014, 08:30 - 10:30 Uhr
Am 16.09.2014, 08:30 - 10:30 Uhr
Preis kostenfrei
Anmeldephase 14.07.2014 - 11.09.2014
Ort IHK-Schulungszentrum Hanau
Josef-Bautz-Straße 6
63457 Hanau
Karte ein/ausblenden
Bitte warten Sie, die Karte wird geladen...

In­no­va­tio­nen sind für zirka ein Drit­tel des Wirt­schafts­wachs­tums ver­ant­wort­lich. Doch das In­no­va­ti­ons­po­ten­tial ist bei vie­len Un­ter­neh­men längst noch nicht aus­ge­schöpft. Hier ist Hilfe ge­fragt. Mit den BMWi-Innovationsgutscheinen „go-innovativ“ kön­nen kleine und mitt­lere Un­ter­neh­men Be­ra­tungs­leis­tun­gen zur Un­ter­stüt­zung im In­no­va­ti­ons­pro­zess so­wie zur Pro­fes­sio­na­li­sie­rung des In­no­va­ti­ons­ma­nage­ments in An­spruch neh­men.

Im ver­ar­bei­ten­den Ge­werbe stel­len die Ma­te­ri­al­kos­ten den größ­ten Kos­ten­block dar und  bie­ten ein gro­ßes Ein­spar­po­ten­zial. Mit dem BMWi-Innovationsgutscheinen „go-effizient“ kön­nen KMU ein­fach und schnell Ihre Rohstoff- und Ma­te­ri­al­ef­fi­zi­enz stei­gern – und da­mit ihre Pro­duk­ti­vi­tät.

Um die För­de­rung von In­no­va­tio­nen und Rohstoff- bzw. Ma­te­ri­al­ef­fi­zi­enz geht es auch bei die­sem Business-Frühstück.

– Wie kön­nen kleine und mitt­lere Un­ter­neh­men ihre In­no­va­ti­ons­kraft stei­gern?
– Wie las­sen sich Ma­te­ri­al­ver­luste bei Pro­duk­ti­ons­pro­zes­sen ver­mei­den?
– Wie führt eine ziel­ge­rich­tete Be­ra­tung zu kon­kre­ten Pro­jek­ten?

Diese und wei­tere Fra­gen ste­hen im Fo­kus von span­nen­den Vor­trä­gen und Best Prac­tice Prä­sen­ta­tio­nen der zer­ti­fi­zier­ten hes­si­schen go-innovativ-Berater.

Pro­gramm­flyer

Die Anmeldephase endete am 11.09.2014.