Innovationsnachrichten aus Hessen - Ausgabe Februar 2015


 

Sehr geehr­ter Besu­cher,

auch im Februar möch­ten wir Sie wie­der mit zahl­rei­chen Nach­rich­ten und Ver­an­stal­tungs­hin­wei­sen rund um das Thema Inno­va­tion auf dem Lau­fen­den hal­ten.

Nach dem erfolg­rei­chen Auf­takt im vor­letz­ten Jahr fin­det in drei Wochen die 2. Lean Kon­fe­renz der IHK Hes­sen inno­va­tiv statt. Der Schwer­punkt liegt bei Admi­nis­tra­tion, Office und Ser­vices. Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter „Unsere Ver­an­stal­tun­gen“.

Ich bin sicher, in unse­rem viel­fäl­ti­gen Ver­an­stal­tungs­an­ge­bot ist auch für Sie und Ihr Unter­neh­men das Rich­tige dabei. Für Fra­gen und Anre­gun­gen ste­hen wir jeder­zeit gerne zur Ver­fü­gung.

Viel Spaß bei der Lek­türe!

 

Herz­li­che Grüße

Dr. Tho­mas Nie­mann

News

5-tägiges Programm für deutsche Startups in New York City

4x im Jahr bie­tet die Deutsch-Amerikanische Han­dels­kam­mer in New York zusam­men mit Ven­tu­re­ONLY und ver­schie­de­nen ande­ren Part­ner­or­ga­ni­sa­tio­nen bis zu 15 deut­schen Star­tups aus unter­schied­li­chen Bran­chen die Mög­lich­keit, an einem 5-tägigen Star­tup Pro­gramm in New York City teil­zu­neh­men.

Weiterlesen »

Beton liefert Sonnenstrom – Uni Kassel entwickelt neuartigen Baustoff „DysCrete“

Ein For­schungs­team der Uni­ver­si­tät Kas­sel ent­wi­ckelt einen Bau­stoff, der zugleich eine Solar­zelle ist. Wich­tige Bestand­teile sind leit­fä­hi­ger Beton und Flüs­sig­kei­ten wie bei­spiels­weise Frucht­säfte. „DysCrete“ soll künf­tig unter ande­rem zum Bau von Fas­sa­den die­nen und zugleich Son­nen­en­er­gie in Strom umwan­deln.

Weiterlesen »

Datenschutz und Vertrauenswürdigkeit: Beides gleichzeitig kann im Internet gewährleistet werden

Eines der aner­kann­tes­ten EU-Projekte der Goethe-Universität prä­sen­tiert seine Ergeb­nisse in der Hes­si­schen Lan­des­ver­tre­tung bei der Euro­päi­schen Union in Brüs­sel: „ABC4Trust“, so das Kür­zel des inter­na­tio­na­len Pro­jek­tes, des­sen Spre­cher der Frank­fur­ter Pro­fes­sor Kai Ran­nen­berg ist, hat Lösungs­wege ent­wi­ckelt, die die Ver­trau­ens­wür­dig­keit per­sön­li­cher Daten im Netz deut­lich erhö­hen wer­den und gleich­zei­tig die Pri­vat­sphäre opti­mal schüt­zen.

Weiterlesen »

Roboter der Uni Kassel nimmt an Weltraum-Wettbewerb teil

Das Team Carpe Noc­tem an der Uni­ver­si­tät Kas­sel ent­wi­ckelt seit 2005 auto­nome mobile Robo­ter, die durch künst­li­che Intel­li­genz kom­plexe Auf­ga­ben lösen und sich unter­ein­an­der koor­di­nie­ren kön­nen. Wis­sen­schaft­li­cher Lei­ter ist Prof. Geihs, die Orga­ni­sa­tion und die Ent­wick­lung über­neh­men weit­ge­hend wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter und Stu­die­rende. Das Team nimmt regel­mä­ßig an Wett­be­wer­ben teil, dar­un­ter dem Robo­Cup, einer Welt­meis­ter­schaft für Roboter-Fußball. 

Weiterlesen »

Im Cybersicherheitslabor: Minister Boris Rhein informiert sich über Darmstädter IT-Sicherheitsforschung

Hes­sens Staats­mi­nis­ter für Wis­sen­schaft und Kunst, Boris Rhein, hat die Darm­städ­ter Cyber­si­cher­heits­for­schung besucht. Sein beson­de­res Inter­esse galt dabei dem im Rah­men der hes­si­schen LOEWE-Initiative geför­der­ten Cen­ter for Advan­ced Secu­rity Rese­arch Darm­stadt (CASED), das gemein­sam von der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Darm­stadt, der Hoch­schule Darm­stadt und dem Fraunhofer-Institut für Sichere Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie (SIT) betrie­ben wird.

Weiterlesen »

Lean Konferenz 2015 - 24.02.2015

Nach­dem die Ein­füh­rung schlan­ker Pro­duk­ti­ons­pro­zesse (Lean-Production) in vie­len Unter­neh­men bereits Wir­kung zeigt, erobert das Lean Manage­ment unauf­halt­sam auch die Büros und die Admi­nis­tra­tion.

Weiterlesen »

Laborgespräch in der Technischen Hochschule Mittelhessen - Fachgebiet Werkzeugmaschinen und Fertigungsverfahren - 24.02.2015

Das Ziel ist eine pra­xis­nahe Ver­mitt­lung von Kom­pe­ten­zen im Bereich der Fer­ti­gungs­ver­fah­ren und Werk­zeug­ma­schi­nen. Bestand­teile hier­bei sind auch Aspekte wie Zer­span­werk­zeuge und deren wirt­schaft­li­che Aus­le­gung durch geeig­nete Bear­bei­tungs­pa­ra­me­ter sowie Aus­wahl opti­ma­ler Werk­zeug - und Werk­stückspann­sys­te­men.

Weiterlesen »

Arbeitskreis Ideenmanagement in kleinen und mittelständischen Unternehmen - 26.02.2015

Pro­fi­tie­ren Sie vom Erfah­rungs­schatz der Exper­ten aus Unter­neh­men, die bereits ein Ide­en­ma­nage­ment betrei­ben.

Weiterlesen »

Unsere Zertifikatslehrgänge

Start: Zertifikatslehrgang "Innovationsmanager (IHK)" - 06.03.2015

Unter­neh­men brau­chen einen koor­di­nier­ten Inno­va­ti­ons­pro­zess, um ihren Erfolg und ihre inter­na­tio­nale Wett­be­werbs­fä­hig­keit lang­fris­tig zu sichern. Ent­schei­dend hier­für sind qua­li­fi­zierte Fach- und Füh­rungs­kräfte, die das Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment unter Berück­sich­ti­gung der Unter­neh­mens­stra­te­gie aktiv beglei­ten. Mel­den Sie sich oder Ihre Mit­ar­bei­ter zu unse­rem Zer­ti­fi­kats­lehr­gang an.

Weiterlesen »

Partnerveranstaltungen

Finanzierung von Unternehmen und Innovationen - 11.03.2015

Auf­grund ihrer gro­ßen Bedeu­tung für das Unter­neh­men ver­dient die Finan­zie­rung von Inves­ti­tio­nen und inno­va­ti­ven Pro­jek­ten eine beson­ders gründ­li­che Vor­be­rei­tung. Die Ver­an­stal­tung infor­miert über ver­schie­dene Finan­zie­rungs­mög­lich­kei­ten sowie aktu­elle öffent­li­che För­der­pro­gramme. Dazu wer­den auch Neue­run­gen in den KfW-Produkten vor­ge­stellt.

Weiterlesen »

« Zum Newsletter-Archiv